abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Willi19
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Dec 3, 2017

CD abspielen

Hallo, ich bin neu hier, liebe Grüße an euch aus dem Emsland,

 

ich habe aber ein Problem,

wie kann ich eine CD welche ich im Wave SoundTouch abspiele, 

auf meiner neuen soundbar 300  im Nebenzimmer hören.

ich finde entsprechende Einstellung nicht.

Kann mir jemand helfen?

 

10 ANTWORTEN 10
Vallfar
Enthusiast/in
  • 8
  • 33
  • 3
Registered since

Dec 1, 2017

Betreff: CD abspielen

hi Willi,    die Funktion des "AUX-rebroadcast" kann das Wave SoundTouch Music System IV leider nicht von alleine. Das Gerät benötigt da etwas Unterstützung. Wenn du den SoundTouch Wireless Link am Wave instalierst, kannst du den Ton der CD auf alle anderen SoundTouch Geräte streamen. Der einzige Nachteil der dabei entsteht ist, dass du den Ton zu diesem Zeitpunkt nicht vom Wave hören kannst, da der Wireless Link den Kopfhöreranschluss vom Wave benötigt, damit das alles funktioniert.   

Ben_E
Moderator

Re: CD abspielen

Hallo zusammen,

 

danke für Eure Posts zum Thema.

 

Wenn man im Wave SoundTouch System eine CD abspielt und diese Musik dann auf seine anderen SoundTouch Lautsprecher (z.B. eine ST300) übertragen will, dann geht das ja nicht per SoundTouch, da die Funktion "CD" in der SoundTouch App nicht verfügbar ist.

 

In diesem Sinne müsste man theoretisch einen Wireless Link Adapter folgendermaßen verbinden:

 

Buchse HEADPHONES (WST) <---> Buchse AUX IN (WLA)

Buchse AUDIO OUT (WLA) <---> Buchse AUX IN (WST)

 

Allerdings habe ich gerade interne Rücksprache gehalten - laut meinem Vorgesetzten würde das noch nicht funktionieren, da die Buchse AUDIO OUT noch nicht freigegeben wurde. In Zukunft könnte es aber eventuell funktionieren.

 

Vallfar - kannst Du in diesem Sinne bestätigen, dass es bei Dir mit dem o.g. Aufbau doch funktioniert?

 

VG Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Vallfar
Enthusiast/in
  • 8
  • 33
  • 3
Registered since

Dec 1, 2017

Re: CD abspielen

Ja das kann ich bestätigen Ben,

 

und zwar bei allen die die Appversion 16x oder höher haben und auch damit verbunden alle SoundTouc Geräte die Softwareversion 16x oder höher haben.

Man muss ja aber dazu auch sagen, das man beim erstmaligen Starten des von Bose genannten "AUX-rebroadcast" darauf aufmerksam gemacht wird das es noch eine Beta ist und deswegen noch bestimmte Probleme bestehen können.

Ich selber und meine Freunde beim Ausprobieren hatten aber mit nur einem zusätzlichen SoundTouch Gerät dabei keine Probleme

 

BG

Vallfar

Ben_E
Moderator

Re: CD abspielen

Hallo Vallfar,

 

danke, dass Du Deine Erfahrung und das nützliche Feedback mit uns geteilt hast.

 

Willi19 - angesichts Vallfars Erfahrungen kannst Du es dann testen und uns sagen, ob es auch in Deinem Fall klappt. Mit der Softwareversion 16.x (bzw. der neuen 17.x-Version) müssten Deine App und Deine SoundTouch Lautsprecher sowieso arbeiten, wenn sie auf dem aktuellen Stand sind.

 

VG Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Vallfar
Enthusiast/in
  • 8
  • 33
  • 3
Registered since

Dec 1, 2017

Re: CD abspielen

@Willi19 und @Ben_E ich habe es gerade noch mal zur Kontrolle ausprobiert, hier kurz die Anleitung wie man dabei vorgeht:

 

SoundTouch Wireless Link ins Netzwerk einbinden und der SoundTouch App hinzufügen (ST wireless Link dann Updaten)

App nach Möglichkeit update, dass diese auch auf dem neuesten Stand ist

Andere SoundTouch Geräte updaten

Alle Systeme müssen im selben Netzwerk sein

SoundTouc wireless link mit dem Wave verbinden: Klinkenkabel in den Kopfhöreranschluss des Wave und in den AuxIn des SoundTouch Wireless link

Cd abspielen lassen

Den wireless link als sogenannten Master auswählen in der App, dort die Quelle AUX auswählen und das andere SoundTouch Gerät der Gruppe hinzufügen.

Dann wird der Ton der CD auf das andere Gerät gestreamt

 

Wie ich aber bereits sagte, das einzige Manko dabei ist, dass man in diesem Moment den Ton nicht vom Wave hören kann da ja der Kopfhöreranschluss belegt ist.

 

 

BG

Vallfar

Ben_E
Moderator

Re: CD abspielen

Hallo Vallfar,

 

vielen Dank! In Zukunft kann man dann voraussichtlich auch ein Zusatzkabel zwischen "Audio Out" (am Adapter) und "Aux In" (am Wave) laufen lassen, damit man auch im Wave ST System die Musik hören kann.

 

VG erstmal

Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Vallfar
Enthusiast/in
  • 8
  • 33
  • 3
Registered since

Dec 1, 2017

Re: CD abspielen

@Ben_E ich glaube du vertust dich da gerade etwas. Das AUXIN am Wave nutzt man wenn man will das am Wave die SoundTouch Music läuft (z.b. wenn man ein altes Wave oder eben kein SoundTouch fähiges hat) Man also vom Adapter einen downstream zum Wave haben will.

Den Kopfhöreranschluss muss man benutzen wenn man die CD auf ein anderes ST gerät streamen will und da ist auch ein anderes Kabel keine Lösung denn der Headphone Jack schaltet automatisch die Lautsprecher des Waves aus wenn was dran hängt.

Das ist nur zu lösen, wenn man am Wave noch einen separaten AUXOUT hätte.

Wenn man den AUXIN zum downstreamen nimmt hast du aber recht, dann läuft auf allen Lautsprechern die Musik, nur eben wenn man die CD streamen will nicht auf dem Wave.

 

 

BG

Vallfar

Jobo52
Mitwirkende/r
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Jan 8, 2018

Re: CD abspielen

Hallo, ich hänge mich hier mal ran. Ich hatte gerade die gleiche Frage, ob ich das FM/DAB Radio bzw. eine CD vom Wave auf andere Lautsprecher streamen kann, das wurde verneint und dann wurde ich auf diesen Thread verwiesen.

Eigentlich hat mir ein Multiroom-System vorgeschwebt, wo ich auch eine CD vom Wave in der ganzen Wohnung hören kann, und hatte nicht erwartet dass das solche Probleme macht! Eigentlich hatte ich mir deshalb statt eines einfachen Wave ein Wave Sound Touch zugelegt! Im Sound Touch Adapter sind doch WLAN- und Bluetooth-Funktion vorhanden, wieso muss ich dann für viel Geld das noch ein 2tes Mal zulegen? Und wenn ich dann aus dem Wave selber nichts hören kann ist das natürlich inakzeptabel. 

In der Wave-Beschreibung steht auch etwas von Raumcodes für ein "Bose-Link-Netzwerk", aber es gibt dazu keinerlei weiterführende Informationen.

Da habe ich das Gefühl, Bose hat hier nicht mitgedacht oder es ist alles erst halb fertig. Z.B. keine Wiedergabe von USB möglich - haben andere Hersteller seit Jahren! Ich hatte viele Jahre ein einzelnes Wave als "Insellösung", und dachte ich könnte jetzt alles mit Bose verlinken, weil der Sound unübertroffen ist, aber offenbar Fehlanzeige.

Vermutlich ist es sogar nur ein Software-Thema, um den Soundtouch-Sockel Link-fähig zu machen, und es gibt Hoffnung dass das eines Tages kommt? Vielleicht kann man das ja mal ans Headquarter weitergeben.

VG

Ben_E
Moderator

Re: CD abspielen

Hallo Jobo52,

 

danke für Deine Rückmeldung und die Äußerung Deiner Wünsche.

 

Gerne leite ich den Vorschlag weiter, was den SoundTouch Sockel angeht, allerdings kann ich nicht versprechen, dass er auch eingebaut wird, da uns natürlich viele Feature- bzw.  Verbesserungsvorschläge erreichen.

 

Zu Deiner Frage, warum man einen SoundTouch Wireless Link Adapter kaufen muss, obwohl im Wave SoundTouch Sockel WLAN- und Bluetooth vorhanden sind: der Wave Podest verleiht dem Wave System die Fähigkeit, WLAN- und Bluetoothsignale zu empfangen. Wenn man aber vom Wave System aus WLAN- oder Bluetoothsignale senden möchte, um z.B. CD-Musik wiederzugeben, so wird das nicht vom SoundTouch Sockel abgedeckt.

 

"Bose Link" ist ein älteres Kommunikationsprotokoll, wodurch es (auch drahtlos) möglich ist, dass zwei Bose Systeme miteinander sprechen und i.d.S. dieselben Inhalte abspielen. Natürlich müssen beide Systeme Bose Link "sprechen" bzw. mit einem entsprechenden Eingang ausgestattet sein.

 

Das Wave SoundTouch und Wave SoundTouch IV System sind beide mit einem Bose Link Eingang ausgestattet. Unsere sonstigen aktuellen SoundTouch Lautsprecher haben keinen Bose Link Eingang, da SoundTouch überwiegend dafür gedacht ist, dass der Kunde Streaminginhalte per App abspielt.

 

Ich hoffe, dass diese Informationen hilfreich sind.

 

VG Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!