abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
pmarxen
Kollaborateur/in
  • 0
  • 10
  • 1
Registered since

Jan 8, 2020

Gruppen und autmatisches Abspielen

Hallo,

 

ich habe mehrere Lautsprecher in einer Gruppe. Wenn ich an einem Lautsprecher mit der Hardwaretaste einen anderen Radiosender wähle wird dieser aus der Gruppe entfernt.

Korrektes verhalten wäre eigentlich dass alle Lautsprecher dieser Gruppe den neuen Sender abspielen. Ist das byDesign?

 

Hintergrund:

Gruppen können nur mit der App definiert werden. Warum können diese dann ohne App aufgelöst werden?

 

Gruss

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
pmarxen
Kollaborateur/in
  • 0
  • 10
  • 1
Registered since

Jan 8, 2020

Re: Gruppen und autmatisches Abspielen

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von pmarxen

sooo... 🙂

Nach einem Reset aller Geräte durch zeitgleiches Betätogen von 1 und - funktiniert es!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

8 ANTWORTEN 8
Ben_E
Moderator

Re: Gruppen und autmatisches Abspielen

Hallo @pmarxen,

 

vielen Dank für Deinen neuesten Post in der Community.

 

Eine Frage vorweg - geht es hierbei um unsere "SoundTouch"- oder "Smart Home"-Reihe?

 

Es stimmt, dass man Lautsprechergruppen zzt. nur über die App bilden kann. Wir haben die Bitte weitergegeben, dass man das auch per Sprachassistent machen darf.

 

Die Hardware-Tasten verfügen sozusagen über keine Multiroom-Funktionen, d.h. eine Preset-Taste steuert nur den jeweiligen Lautsprecher. Das ist schon "by design".

 

Danke und beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
pmarxen
Kollaborateur/in
  • 0
  • 10
  • 1
Registered since

Jan 8, 2020

Re: Gruppen und autmatisches Abspielen

Hallo Ben,

 

es geht um Soundtouch. Das dass Bilden/Trennen von Gruppen über die App läuft macht Sinn. Es fehlt jedoch eine Lösung um die Quelle per Hardwaretaste zu steuern.  Sonst bringen die Tasten ja nichts wenn man immer das Handy auspacken muss 😕

 

Peter

Matthias21037
Teilnehmer/in
  • 1
  • 32
  • 0
Registered since

Apr 27, 2018

Re: Gruppen und autmatisches Abspielen

Moin, 

 

Ich weiß nicht ob ich die Frage vielleicht falsch verstehe, aber ich habe bei mir gerade eine Gruppe aus ST30 Master

ST10

Soundlink 

Laufen. 

 

Gekoppelt in der App. Wenn ich am Master eine Present Taste Drücke, wird der Inhalt auf der Gesamten Gruppe wiedergegeben...

 

Auch wenn ich an einem anderen Gerät der Gruppe eine Present Taste Drücke wird der Inhalt in der gesament Gruppe wiedergegeben.... 

pmarxen
Kollaborateur/in
  • 0
  • 10
  • 1
Registered since

Jan 8, 2020

Re: Gruppen und autmatisches Abspielen

Genau dass funktioniert bei mir nicht. Wobei - ob ich beim Master oder einem Client gedrückt habe weiss ich nicht.

 

Wie bekomme ich das hin?

pmarxen
Kollaborateur/in
  • 0
  • 10
  • 1
Registered since

Jan 8, 2020

Re: Gruppen und autmatisches Abspielen

Niemand eine Idee?

Ben_E
Moderator

Re: Gruppen und autmatisches Abspielen

Hallo zusammen,

 

@Matthias21037 - vielen Dank für Deinen Post und Deine Hilfe!

 

@pmarxen - es tut mir leid, dass keiner Dir eine weitere Antwort geschrieben hatte.

 

Kannst Du mir verraten, welche SoundTouch-Lautsprecher Du im Einsatz hast? Zwar funktioniert es bei Matthias21037, trotzdem bin ich noch nicht sicher, ob wir diese Funktionalität garantieren können.

 

Es gäbe auch die Möglichkeit, ein Zusatzgerät eines Drittanbieters zu integrieren, um den Prozess zu automatisieren. Wir haben einige Kunden hier in der Community, die das - mit Erfolg - gemacht haben. Es kommt aber natürlich darauf an, ob das für Dich überhaupt was wäre...

 

Beste Grüße

-    Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
pmarxen
Kollaborateur/in
  • 0
  • 10
  • 1
Registered since

Jan 8, 2020

Re: Gruppen und autmatisches Abspielen

Hallo Ben,

 

ich habe zwei ST10 (die Serie mit Gummitasten) und einen ST20 (Kunststofftasten). Irgendwo habe ich gelesen dass ein Reset (aller) Geräte hilft, jemand hatte wohl das gleiche Problem. Was muss ich machen? 😉

 

Geräte (von Drittanbietern) selber hinzuzufügen ist für mich kein Problem. Mein Monk meint aber dass es viel besser wäre wenn das einfach mit den Tasten funktioniert 😉

 

Peter

pmarxen
Kollaborateur/in
  • 0
  • 10
  • 1
Registered since

Jan 8, 2020

Re: Gruppen und autmatisches Abspielen

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von pmarxen

sooo... 🙂

Nach einem Reset aller Geräte durch zeitgleiches Betätogen von 1 und - funktiniert es!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen