Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
TJK
Teilnehmer/in
  • 1
  • 2
  • 0
Registered since

Oct 12, 2020

Kombinationsmöglichkeiten Subwoofer und Satellitenlautsprecher

Ich hab mir ein Heim-Cinema-System im Jahre 2017 mit den Komponenten

  • Bose Soundbar 300
  • Bose Acoustimass 300
  • Bose Virtually Invisible 300

zusammengestellt und war vom Klang her zufrieden.

 

Nun hat die Bose Soundbar 300 vor wenigen Tagen, von einem Tag auf den anderen nicht mehr funktioniert. Keine LED leuchtet mehr. Die App findet die SB300 nicht mehr, keine Reaktion auf die Fernbedienung.  In dieser Community habe ich auch Informationen dazu gefunden, dass eine Reparatur durch Einsenden möglich ist. Was mich aber immer an der Soundbar 300 gestört hat war die nicht funktionierende Alexa Funktionalität. Deshalb nochmals Geld für eine Reparatur ausgeben macht für mich keinen Sinn.

 

Deshalb hier die Frage: Mit welchen neueren Soundbars von BOSE wo Alexa wirklich funktioniert kann ich die Acoustimass 300 und/oder Virtually Invisible 300 weiter betreiben? 

 

Die neuen sind wohl: 

  • Bose Smart Soundbar 300
  • Bose Soundbar 500
  • Bose Soundbar 700 

Danke für Rückmeldungen.

 

3 ANTWORTEN 3
Ben_E
Moderator

Re: Kombinationsmöglichkeiten Subwoofer und Satellitenlautsprecher

Hallo @TJK,

 

vielen Dank für Deinen ersten Post in der Bose Community!

 

Es stimmt, dass man bei der SoundTouch 300 Soundbar ein separates Alexa-Gerät (z.B. ein Echo Dot) benötigt, um von unserem Alexa Smart Home Skill Gebrauch zu machen.

 

Es können folgende Systeme mit der Acoustimass 300 und bzw. oder den Virtually Invisible 300 Lautsprechern betrieben werden:

 

   Bose Smart Soundbar 300

   Bose Soundbar 500

   Bose Soundbar 700

 

Bei diesen Systemen sind Alexa und Google Assistant mit integriert. Den Skill "Bose (nicht für SoundTouch)" benötigt man natürlich trotzdem.

 

Bei weiteren Fragen sind wir gerne da!

 

Viele Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
TJK
Teilnehmer/in
  • 1
  • 2
  • 0
Registered since

Oct 12, 2020

Re: Kombinationsmöglichkeiten Subwoofer und Satellitenlautsprecher

Hallo @Ben_E,

 

danke für die Antwort.

 

Dann werde ich es wohl mit der Bose Smart Soundbar 300 versuchen.

 

Ein Frage hätte ich noch: Kann die Fernbedienung der Soundbar 300 auch mit der Smart Soundbar 300 weiter verwendet werden?

 

 

An separaten Alexa Geräten und den technischen Voraussetzungen und Knowhow, hat es übrigens nicht gefehlt. Meine Soundbar 300 ließ sich für Alexa nicht einrichten. Es hat einfach nicht funktioniert.

 

 

Viele Grüße und Danke für Eure Antworten.

 

TJK

Ben_E
Moderator

Re: Kombinationsmöglichkeiten Subwoofer und Satellitenlautsprecher

Hallo @TJK,

 

danke für Deine Rückmeldung.

 

Nein, die Fernbedienung der SoundTouch 300 kann mit der Smart Soundbar 300 nicht verwendet werden. Bei der Smart Soundbar 300 bekommt man eine andere, kleinere Fernbedienung, siehe hier:

 

Smart Soundbar 300 Fernbedienung.png

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!