abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Drossel2020
Teilnehmer/in
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Dec 13, 2019

Mein Nachbar macht ständig meine SoundTouch 30 an! Wie kann ich das umgehen?

Hallo,

ich sitze im Wohnzimmer und auf einmal geht die SoundTouch 30 Anlage an, kein Ton keine Musik nur an. Ich mache sie wieder aus und einige Sekunden ist sie wieder an und dies einige Male hintereinander. Oft sitze ich spät Abends und sehe Fern dann auf einmal hört man den Ton und sie ist wieder an. Kann man die Frequenz ggf. ändern?? Denke das eine Fernbedienung darauf zu greift????

 

Danke für eine Info zur Abhilfe.

2 ANTWORTEN 2
Ben_E
Moderator

Re: Mein Nachbar macht ständig meine SoundTouch 30 an! Wie kann ich das umgehen?

Hallo @Drossel2020,

 

vielen Dank für Deinen ersten Post in der Community!

 

Das ist natürlich merkwürdig und auch beunruhigend. Bist Du sicher, dass es der Nachbar ist, der Deinen Lautsprecher anmacht?

 

Ich denke nicht, dass jemand in einem anderen Haus den Lautsprecher per Fernbedienung anmacht, da die kleine Bose Fernbedienung eine mehr oder weniger direkte Sichtverbindung zum Lautsprecher braucht, um ihn einzuschalten. Mit Wänden zwischen den Häusern geht das nur schwer 🙂

 

Die Frequenz kann man nur in dem Sinne ändern, dass manche SoundTouch 30 Geräte (die der 3. Generation) zwei Routerfrequenzen verarbeiten können - einmal 2,4 GHz, einmal 5 GHz (schneller).

 

Ich schlage vor, dass Du Deinen Lautsprecher einfach vom Strom nimmst und 5 Minuten wartest. Danach schließt Du ihn wieder an. Das entspricht einem einfachen "Stromreset" und kann schon kleinere Probleme beheben.

 

Ansonsten würde ich mich freuen, wenn Du uns eine PN (Privatnachricht, siehe unten) mit der Seriennummer Deines Lautsprechers schicken würdest. Die Seriennummer ist 17-stellig, geht mit einer 0 los und ist hinten am Lautsprecher (an einem Etikett) zu finden. Es kann sein, dass eine Hälfte der Seriennummer horizontal gedruckt und die andere Hälfte vertikal gedruckt ist.

 

Hier geht's zur PN:

https://community.bose.com/t5/notes/privatenotespage/tab/compose/note-to-user-id/47613

 

Mit der Seriennummer kann ich feststellen, ob Du die Generation I, II oder III der SoundTouch 30 hast.

 

Beste Grüße erstmal

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Drossel2020
Teilnehmer/in
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Dec 13, 2019

Re: Mein Nachbar macht ständig meine SoundTouch 30 an! Wie kann ich das umgehen?

Guten Tag, so ich habe alles nach Anweisung versucht und nichts passierte. Also das selbstständige wurde eher noch schlimmer. Daraufhin habe ich am Tablett und auch am Smartphone die Verbindung gekappt und danach neu installiert. Nun ist es seit einem Tag weg. Wo es nun letztlich dran gelegen hat, keine Ahnung. Früher war es ja nun nicht. Sollte es wieder auftreten melde ich mich unter dem Link noch einmal mit der Seriennummer. Aber vielleicht gibt es ja eine einfache Erklärung für das Phänomen. 

 
Danke und ein schönes Weihnachtsfest.