abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
jungbergler
Mitwirkende/r
  • 5
  • 2
  • 0
Registered since

Sep 22, 2017

Software-Update vom 09.12.2017

Wieder einmal ein Software-Update heute von Bose bekommen und wie immer funktioniert es wieder nicht, sodass sich die Soundtouch App den Lautsprecher nicht erkennt bzw. nicht neu verbinden kann, weshalb die Installation auf keinem Gerät abgeschlossen werden kann.

Anscheinend sind mächtige Dilletanten bei Bose am Werk die ein Update veröffentlichen bevor es geprüft und getestet wurde !!!

Jedesmal das gleiche....

 

12 ANTWORTEN 12
Ben_E
Moderator

Re: Software-Update vom 09.12.2017

Hallo jungbergler,

 

danke für Deinen Post und es tut mir leid zu hören, dass seit dem neuen Update diese Probleme aufgetreten sind.

 

Ich nehme an, dass Du mit einem Heimnetzwerk und keinem Hotspot arbeitest, oder?

 

Hast Du schon versucht, die App und Dein mobiles Gerät bzw. Deinen Computer neu zu starten? Hast Du das auch mit Deinem SoundTouch Produkt gemacht?

 

Falls Du eine Firewall laufen hast und vorher eine Ausnahme hinzufügen musste, sodass Dein Netzwerk und SoundTouch zusammen funtkionieren konnten, solltest Du diese Ausnahme erneut hinzufügen.

 

Sollten die obigen Tipps nichts bringen, so gibst Du mir Bescheid, sodass wir uns das Problem näher anschauen können.

 

VG Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
MaWebster
Teilnehmer/in
  • 0
  • 7
  • 0
Registered since

Dec 12, 2017

Re: Software-Update vom 09.12.2017

Gerät Soundtouch 20, per WLAN (nur Funknetz 2,4 GHz) mit der Fritzbox 7490 (Firmware FRITZ!OS: 06.92) verbunden.

 

Am 10.12.2017 Firmwareupdate an Soundtouch 20 durchgeführt auf 17.0.8, danach keine Probleme aufgefallen. Die neue Funktion "Amazon Music" eingerichtet und den halben Tag laufen gehabt ohne Probleme.

Gestern Abend 11.12.2017 bemerkt das die Wlan LED weiß blinkt.

1. Einschalten ohne Erfolg, "Dienst steht nicht zur verfügung", per App Gerät nicht erreichbar, per Ping auch nicht.

2. Stromlos gemacht und 1min später wieder eingeschaltet, ohne Erfolg gleiche Meldung wie unter 1.

3. Per Laptop direkt mit USB-Kabel verbunden und mit der Bose-App Wlan-Verbindung einzurichten versucht, Wlan wird erkannt Verbindung zu diesem aber nicht möglich. Alle anderen Geräte im WLAN-Netz funktionieren aber ohne Probleme, deshalb ausgeschlossen das es am Router liegen könnte, dort wurde nichts verändert in den letzten Wochen.

4. Router (Fritzbox 7490) stromlos gemacht. Wieder eingeschaltet und alles hat wieder funktioniert.

Heute am 12.12.2017 blinkt WLAN LED wieder und einschalten nicht möglich.

1. WLAN an Fritzbox deaktiviert und aktiviert, ohne Erfolg. Verbindung des Sountouch 20 zum Internet (b.z.w. WLAN) nicht möglich.

2. In Fritzbox Internetverbindung neu verbunden um neue externe IP zu erhalten, Ohne Erfolg.

3. Also wieder die Fitzbox stromlos geschaltet. Eingeschaltet und alles funktioniert wieder.

 

Wo ist jetzt der Fehler, geändert wurde nur die Firmware des Soundtouch. Bin auf morgen gespannt. ;-(

Ben_E
Moderator

Re: Software-Update vom 09.12.2017

Hallo BoseWebster,

 

danke für Deinen Beitrag zum Thema. Es tut mir leid zu hören, dass Du auch von diesen Verbindungsproblemen betroffen bist.

 

Ich nehme an, dass Du Dir meinen obigen Vorschlag mit der Firewall angeschaut hast?

 

Es sieht so aus, als würde allein der Reset am Router die Probleme vorübergehend beheben - auch wenn man dabei den Router mehrmals stromlos machen muss. Da schon einige Kunden seit dem Update von Verbindungsproblemen dieser Art betroffen sind und das Problem nicht durch die normale Fehlerbehebung zu beheben sein scheint, so schlage ich vor, dass Du nun unseren Kundenservice telefonisch kontaktierst. So kannst Du mit unserem SoundTouch Team sprechen und im selben Telefonat alle möglichen Lösungsvorschläge (auch die, die hier in der Community noch nicht vorgeschlagen wurden) ausprobieren. Besteht das Problem danach immer noch bzw. ist es immer noch nicht klar, woran das Problem liegt, so kannst Du einen Auftrag an unsere Technik erstellen lassen.

 

Dieser Weg ist der beste, wenn die gesamte Fehlerbehebung die Verbindungslage nicht verbessert und der Fall dahingehend weiter untersucht werden muss.

 

Unter der 0696 6778 6790 sind wir von Mo-Sa zw. 9 und 18 Uhr zu erreichen.

 

Ich hoffe, dass diese Infos hilfreich sind.

 

VG Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
MaWebster
Teilnehmer/in
  • 0
  • 7
  • 0
Registered since

Dec 12, 2017

Re: Software-Update vom 09.12.2017

Was soll ich sagen heute 13.12.2017 19:00 - WLAN-Zeichen blinkt und keine Funktion möglich. Werde mal das Supportteam kontaktieren.

@BenWas meinst du mit Ausnahme hinzufügen? In der Fritzbox? Portweiterleitungen?

Zitat:Falls Du eine Firewall laufen hast und vorher eine Ausnahme hinzufügen musste, sodass Dein Netzwerk und SoundTouch zusammen funtkionieren konnten, solltest Du diese Ausnahme erneut hinzufügen."

 

Nachtrag 23:30:

Soundtouch per LAN-Kabel direkt am Router angeschlossen, es funktioniert. Also brauch ich auch keine Firewall regeln zu ändern. Wlan und LAN haben bei mir die gleichen Rechte.

Mir ist noch aufgefallen das wenn man im Browser direkt die IP des Soundtouch eingibt, kommt man auf eine WLAN Verbindungsmaske die ganz wild rumflimmert. Will sagen man kann ganichts eingeben weil die Zeilen wegspringen und dann wieder leer sind. Für mich ist das ein Firmwareproblem.

 

Ben_E
Moderator

Re: Software-Update vom 09.12.2017

Hallo BoseWebster,

 

danke für Deine Rückmeldung und die Infos. Gerne kannst Du meinem obigen Vorschlag entsprechend mit unserem Supportteam telefonieren. Da es mit der LAN-Verbindung gut funktioniert hat, liegt eventuell ein Problem mit der WLAN-Konfiguration bzw- Umgebung oder der Funktionalität des Routers vor. Gerne können wir aber auch untersuchen, ob seitens der ST20 ein Firmwareproblem vorzuliegen scheint.

 

VG Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
MaWebster
Teilnehmer/in
  • 0
  • 7
  • 0
Registered since

Dec 12, 2017

Re: Software-Update vom 09.12.2017

Ich habe gerade mit dem Supportteam telefoniert und nach deren angaben "SoundTouch Systeme manuell aktualisieren" https://www.bose.de/de_de/support/article/updating-soundtouch-30-20-systems.html durchgeführt.

Methode: "Manuelles Aktualisieren mit einem USB-Kabel" habe ich gewählt, nach dem Update hat sich das Gerät automatisch ohne weiteres zutun wieder mit dem WLAN-Netz verbunden.

Will sagen habe den den Router (Fritzbox 7490) nicht angefasst - deshalb glaube ich immernoch an Firmware oder Updateprobleme beim Soundtouch.

Soll noch alle Soundtouch-Apps auf meinen PC, Tablet, Smartphone deinstallieren und wieder installieren da es da noch Probleme geben könnte.

Ich lasse es erstnochmal da der Soundtouch momentan funktioniert.

 

Gruß MaWebster

MaWebster
Teilnehmer/in
  • 0
  • 7
  • 0
Registered since

Dec 12, 2017

Re: Software-Update vom 09.12.2017

Das Wlan-Verbindungsproblem besteht nach wie vor, mind. einmal täglich Verbindung weg und kommt auch nicht einfach so wieder.

 

Ich habe von allen Geräten (PC, Notebook, Androidgeräten) die App entfernt und nur am Notebook die aktuell Downloadbare Version "SoundTouch-app-installer-17.170.80.1819.msi" der App installiert, keine Besserung.

RSSI-Signalstärke wird in der App als "SUPER" bezeichnet, Router steht auch nur ca. 1,5 m hinter der gleichen Wand (20cm Ziegelstein).

 

Gestern als wieder nichts mehr ging (Wlanzeichen blinkt weiß), dann nochmal mit der Hotline telefoniert, das Gerät auf Werkseinstellung zurückgesetzt mit Tastenkombi 1 und Lautstärke nach unten.

Dann per Bose-App auf Android-Tablet den Soundtouch konfiguriert bis zum Punkt Wlan-Verbindung, Wlan-Netzwerk ausgewählt,

WPA2-Verschlüsselungskey eingegeben und Verbinden gedrückt. Leider Verbindung nicht möglich.

Danach den Soundtouch in den Installationsmodus gebracht mit Tastenkombi 2 und Lautstärke nach unten, einen Browser in meinem Fall Firefox gestartet und http://192.0.2.1 Website geöffnet.

Dort kann man auch die Wlandaten eingeben, hat leider wieder nicht funktioniert, haben noch kurz ein paar Einstellungen in der Fritzbox geprüft, sollte aber so passen, der Herr an der Hotline konnte mir dann auch erstmal nicht mehr weiterhelfen.

 

Habe dann nochmal das Notebook per USB angeschlossen und über die Website http://203.0.113.1 die Wlandaten eingegeben und dann gings erstmal wieder bis heute Mittag. Kein Verbinden mehr möglich.

Habe mir einen Access Point besorgt und den Soundtouch damit verbunden, Funktion i.O., den Access Point zum Test nach ein paar Minuten wieder stromlos gemacht, Soundtouch hat sich sofort wieder mit der Fritzbox verbunden und läuft nun seit Stunden.

Ich sage nachwievor Firmwareproblem, da sich die Website http://IP-vom-Soundtouch wo man die Wlandaten eingeben kann während der Verbindungsprobleme sehr merkwürdig verhält, Website aktualisiert ständig das man keine Daten eingeben kann.

Soundtouch1.JPG     Soundtouch2.JPG

Wenn jemand eine Idee oder Lösung hat, her damit. 😉

Ben_E
Moderator

Re: Software-Update vom 09.12.2017

Hallo MaWebster,

 

danke für Deinen Post und die ausführlichen Informationen. Ich habe einige zusätzlichen Ideen.

 

VERGABE EINER FESTEN IP-ADRESSE

 

Es ist nicht möglich, einen SoundTouch Lautsprecher so zu konfigurieren, dass er immer dieselbe IP-Adresse benutzt. Allerdings ist es bei manchen Routern doch möglich, die Konfiguration des "DHCP-Servers" des Routers so zu ändern, dass er immer eine gewisse IP-Adresse vergibt. Diese feste IP basiert z.T. auf der sog. MAC-Adresse des SoundTouch Lautsprechers. Diese kann man ja über die SoundTouch App finden.

 

DHCP-LEIHDAUER ANHEBEN

 

Die Verbindungsprobleme könnten auch an einer niedrigen DHCP-Leihdauer (engl. "lease time") liegen. Man könnte es also damit versuchen, die Leihdauer auf den höchstmöglichen Wert anzuheben und schauen, ob das etwas an der Lage ändert.

 

Sollten die obigen Tipps nicht weiterhelfen, so gibst Du uns bitte Bescheid, sodass wir unser SoundTouch Team ansprechen und fragen können, was wir sonst ausprobieren bzw. wie wir das Problem zur weiteren Untersuchung weitergeben können.

 

VG Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Paul69
Mitwirkende/r
  • 1
  • 4
  • 0
Registered since

Jan 3, 2018

Re: Software-Update vom 09.12.2017

Hallo Zusammen,

nach dem ich nun am Wochenende auch den Update durchgeführt habe, habe ich nun das selbe Problem mit meiner SoundTouch 300, dass diese sich nicht mehr ins WLAN einwählt. Es funktioniert zwar wenn man den Router neu startet oder die Box neu startet, aber nur so lange bis man die Box wieder abschaltet. Auffallend ist, dass beim Einschalten der Box die WLAN LED gar nicht erst mit angeht, was vorher der Fall war. Das legt den Verdacht nahe, dass das WLAN Modul gar nicht mit eingeschaltet wird.

Da jeder hier vor dem Update wahrscheinlich jeder ein entsprechendes funktionierendes System gehabt hat, was nun nach dem Update nicht mehr funktioniert, ist es doch wohl eher naheliegend, dass an dem Update was nicht stimmt und das sollte schnellstmöglich behoben werden. Es gab zu vorher keine Änderungen an irgendwelchen Geräteeinstellungen ( sei es Router oder Firewall ) insofern sehe ich hier Bose am Zug das schnellstmöglich zu korrigieren. Wenn es geht würde ich sogar den Update wieder rückgängig machen, denn da hat alles funktioniert.

Besten Dank für Prüfung und entsprechende Rückinfo.