abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
thomas.jordan
Teilnehmer/in
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Sep 7, 2017

Soundtouch 915 bekommt keine Netzwerkverbindung

Ganz plötzlich bekommt der Soundtouch keine Verbindung zum Netzwerk mehr. Bis gestern klappte das noch einwandfrei. Am Netzwerk wurden keine Änderungen vorgenommen.

Was ist zu tun?

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Ben_E
Moderator

Re: Soundtouch 915 bekommt keine Netzwerkverbindung

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von thomas.jordan

Hallo Thomas,
 
danke für Deine Rückmeldung.
 
Wenn die Software der SoundTouch App und Deiner SoundTouch Portable II aktuell ist, gibt’s noch einiges, was wir uns anschauen können:
 
1.    Kannst Du bitte bestätigen, was der WLAN-Indikator am Gerät macht? Welche Farbe hat er? Blinkt er oder leuchtet er durchgehend?
 
2.    Hast Du es sicherheitshalber damit versucht, den Router zu resetten?
 
3.    Wenn es mit der Verbindung per WLAN immer noch nicht klappt, gibt’s eine alternative Methode:
 
-    Falls ein USB-Kabel hinten am Portable II angeschlossen ist, bitte dieses entfernen
-    Bitte 5 Sek. lang am Gerät die Tasten 2 und Lautstärke – eingedrückt halten (ein Countdown wird angezeigt)
-    Bitte die Tasten weiterhin gedrückt halten, bis der WLAN-Indikator durchgehend bernstein leuchtet. Nun ist das Gerät im alternativen Setup Modus und sendet sein eigenes WLAN-Netzwerk
-    An Deinem Computer bzw. mobilen Gerät prüfst Du, ob WLAN aktiv ist. Danach verbindest Du Dich mit dem Netzwerk „Bose SoundTouch Wi-Fi Network“. Es kann 1 Minute dauern, bis dieses Netzwerk erscheint
-    Bitte einen Browser aufmachen und http://192.168.1.1 als Adresse eingeben. Das WLAN Setupfenster erscheint am Bildschirm bzw. Display
-    Bitte im Drop-Down-Menü Dein Heimnetzwerk auswählen
-    Ggf. Dein Passwort eingeben und dann auf „Verbinden“ klicken
-    Nun sollte die WLAN-Leuchte am Portable II anfangen, weiß zu blinken. Das heißt, die Verbindung wird gerade aufgebaut. Wird die Leuchte dann durchgehend weiß, so heißt es, dass die Verbindung erfolgt ist
-    Bitte an Deinem Computer bzw. mobilen Gerät in die WLAN-Einstellungen zurückgehen und Dich ggf. wieder mit Deinem Heim-WLAN verbinden
-    Sobald [wieder] verbunden, bitte die SoundTouch App aufrufen und auf die Option „Lautsprecher bereits mit dem Netzwerk verbunden“ (o.ä.)
 
Sollte das alles nicht weiterhelfen, dann möchte ich Dich bitten, unter der +49 (0)696 6778 6790 unsere Hotline anzurufen. Wir sind von Mo-Sa von 9-18 Uhr zu erreichen und können dann das Problem näher untersuchen bzw. ggf. eine Reparatur veranlassen, wenn die weitere Fehlerbehebung nichts bringt.
 
Danke und Grüße
Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4
Chris_E
Moderator - Retired
  • 0
  • 661
  • 37
Registered since

Sep 6, 2017

Re: Soundtouch 915 bekommt keine Netzwerkverbindung

Hey Thomas,

vielen Dank für deinen ersten Post.

Könntest du nochmal genau nachschauen, welches Bose Produkt du hast?
Wir haben keine SoundTouch 915.
Sag Bescheid welches gerät du hast dann kann ich mir dein Problem etwas genauer anschauen.


LG

Chris

thomas.jordan
Teilnehmer/in
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Sep 7, 2017

Re: Soundtouch 915 bekommt keine Netzwerkverbindung

Hey Chris,

 

ich habe ein SoundTouch Portable Model XXXXXX mit der Seriennummer XXXXXXXXXXXXXXXXX.

Einen Rest auf die Werkseinstellungen habe ich auch schon gemacht und auch versucht einen neuen Setup durchzuführen. Soundtouch-App in der neuesten Version findet das gerät einfach nicht. Auch die Systeminformation gibt nur die Auskunft, dass das Gerät nichtmit dem lokalen Wifi verbunden ist. Ich habe das Gefühl, dass einfaach der WiFi Empfänger kaputt ist.

 

Viele Grüße

Thomas

Ben_E
Moderator

Re: Soundtouch 915 bekommt keine Netzwerkverbindung

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von thomas.jordan

Hallo Thomas,
 
danke für Deine Rückmeldung.
 
Wenn die Software der SoundTouch App und Deiner SoundTouch Portable II aktuell ist, gibt’s noch einiges, was wir uns anschauen können:
 
1.    Kannst Du bitte bestätigen, was der WLAN-Indikator am Gerät macht? Welche Farbe hat er? Blinkt er oder leuchtet er durchgehend?
 
2.    Hast Du es sicherheitshalber damit versucht, den Router zu resetten?
 
3.    Wenn es mit der Verbindung per WLAN immer noch nicht klappt, gibt’s eine alternative Methode:
 
-    Falls ein USB-Kabel hinten am Portable II angeschlossen ist, bitte dieses entfernen
-    Bitte 5 Sek. lang am Gerät die Tasten 2 und Lautstärke – eingedrückt halten (ein Countdown wird angezeigt)
-    Bitte die Tasten weiterhin gedrückt halten, bis der WLAN-Indikator durchgehend bernstein leuchtet. Nun ist das Gerät im alternativen Setup Modus und sendet sein eigenes WLAN-Netzwerk
-    An Deinem Computer bzw. mobilen Gerät prüfst Du, ob WLAN aktiv ist. Danach verbindest Du Dich mit dem Netzwerk „Bose SoundTouch Wi-Fi Network“. Es kann 1 Minute dauern, bis dieses Netzwerk erscheint
-    Bitte einen Browser aufmachen und http://192.168.1.1 als Adresse eingeben. Das WLAN Setupfenster erscheint am Bildschirm bzw. Display
-    Bitte im Drop-Down-Menü Dein Heimnetzwerk auswählen
-    Ggf. Dein Passwort eingeben und dann auf „Verbinden“ klicken
-    Nun sollte die WLAN-Leuchte am Portable II anfangen, weiß zu blinken. Das heißt, die Verbindung wird gerade aufgebaut. Wird die Leuchte dann durchgehend weiß, so heißt es, dass die Verbindung erfolgt ist
-    Bitte an Deinem Computer bzw. mobilen Gerät in die WLAN-Einstellungen zurückgehen und Dich ggf. wieder mit Deinem Heim-WLAN verbinden
-    Sobald [wieder] verbunden, bitte die SoundTouch App aufrufen und auf die Option „Lautsprecher bereits mit dem Netzwerk verbunden“ (o.ä.)
 
Sollte das alles nicht weiterhelfen, dann möchte ich Dich bitten, unter der +49 (0)696 6778 6790 unsere Hotline anzurufen. Wir sind von Mo-Sa von 9-18 Uhr zu erreichen und können dann das Problem näher untersuchen bzw. ggf. eine Reparatur veranlassen, wenn die weitere Fehlerbehebung nichts bringt.
 
Danke und Grüße
Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
thomas.jordan
Teilnehmer/in
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Sep 7, 2017

Re: Soundtouch 915 bekommt keine Netzwerkverbindung

Hallo Ben,

 

vielen Dank für die ausführliche Anleitung. Ich habe sie Schritt für Schriff befolgt, jetzt funktioniert alles wieder.

 

Nochmals vielen herzlihen Dank und viele Grüße

Thomas