Highlighted
Spannungführend und schlichtend!
  • 77
  • 25
  • 0
Registered since

Nov 21, 2018

Soundtouch OHNE TuneIn nutzen

Wie ihr alle hier bin ich am Sonntag Abend / Montag Morgen auch von Bose böse überrascht worden, als ich auf einmal Zwangskunde des Dienstes TuneIn war.

 

Zahlreiche negative Bewertungen von euch bei Amazon, Heise, App-Store und vor allem hier im Forum scheinen nicht zu fruchten und bei Bose nichts zu bewirken...

Wieso sollte man auch zahlende Kundschaft zufrieden stellen wollen...

Für mich waren das - sollte der Dienst nicht wieder über vTuner hergestellt werden - jedenfalls meine letzten Geräte aus dem Hause Bose.

 

Nun gut.

Ich habe ein Workaround gefunden, der es möglich macht, den alten, vernünftigen und vor allem gewohnten Sound wieder herzustellen.

 

Was wird benötigt?

Eine Fritzbox oder einen Router mit integriertem Mediaserver.

 

Auf der Fritzbox-Seite anmelden -> Heimnetz -> Mediaserver aktivieren.

Auf dem Reiter "Internetradio" können die eingerichteten Radio-Stationen geändert / gelöscht und neu hinzugefügt werden.

 

Nehmen wir das Beispiel 1Live (WDR Sender)

 

Intertnetradio-Station hinzufügen

-> runterscrollen auf "Internetradio-Station..."

Name: 1Live

Internetadresse: http://wdr-1live-live.icecast.wdr.de/wdr/1live/live/mp3/128/stream.mp3

 

Anschließend auf "Ok"

 

Ein paar Sekunden warten, bis die Station hinzugefügt wurde, Bose "Soundtouch-App" auf dem Handy / Tablet starten.

 

Oben Links auf die 3 Striche klicken -> "Service hinzufügen"

Auswahl: "Musikbibliothek auf Nas"

Musikbibliothek "AVM Fritz!Mediaserver" -> Musikbibliothek hinzufügen

 

Der Medienserver der Fritzbox erscheint nun in euren Diensten!

- Oben links auf die 3 Striche klicken

- AVM Fritz!Mediaserver auswählen

- Internetradio

- 1Live auswählen

- 1Live Stream

 

Der Stream wird gestartet!

Nun wie gewohnt die entsprechende Preset-Taste lange gedrück halten und schon ist der Sender entsprechend gespeichert.

 

 

 //edit:

Der Energieverbrauch der Fritzbox ändert sich dadurch nicht. Bei mir steht die gleiche Zahl des Energieverbrauchs mit eingeschaltetem Stream als auch mit ausgeschaltetem Stream

50 ANTWORTEN 50
Highlighted
Spannungführend und schlichtend!
  • 77
  • 25
  • 0
Registered since

Nov 21, 2018

Betreff: Soundtouch OHNE TuneIn nutzen

So, bei mir läuft wieder alles in der gewohnten Klangqualität.

Ich habe parallel mal eine Soundtouch 20 mit meiner Methode (Einrichtung über AVM Mediaserver) und die andere über TuneIn laufen lassen...

Auf beiden läuft der Sender 1Live

 

1. TuneIn ist verzögert... Damit könnte man noch leben... Aber:

2. Die Qualität von TuneIn ist einfach unterirdisch!!!

Das ist kein Vergleich!!! Der Stream über den AVM Mediaserver ist um längen besser! Viel volleres Volumen

 

Ich verstehe Bose nicht, wie man auf solch einen Service (TuneIn) setzen kann und seine Kunden damit vergrault

 

 

Das hinzufügen der Streams ist übrigens total simpel!

Wie gesagt, Fritzbox-Menü -> Heimnetz -> Mediaserver -> Internetradio

 

Euren Internsender sucht ihr am besten bei google mit der Endung m3u

 

Als Beispiel:

Eins Live m3u

Wdr 4 m3u

Mth House m3u

 

 

Highlighted
Freundlich und fanatisch!
  • 3
  • 7
  • 0
Registered since

Dec 5, 2016

Betreff: Soundtouch OHNE TuneIn nutzen

Workarounds sind KEINE Lösung für dieses unterirdische "Update". Da *MUSS* von Bose ganz bald was kommen. Wenn man hier in die Fäden guckt, kann man ja echt nur den Kopf schütteln. Die scheinen keine Ahnung zu haben, dass audiophilen Menschen solche mutwilligen Zerstörungen physisch schlechte Laune bereiten. Ich bin völlig schockiert.

Highlighted
Genial und gedankenvoll!
  • 98
  • 137
  • 2
Registered since

Nov 19, 2018

Betreff: Soundtouch OHNE TuneIn nutzen

Hallo hybrid80,

 

glaubst du tatsächlich daran, daß von Bose endlich was kundenfreundliches kommt?

 

Alles wieder zurück-updaten zum letzten Sonntagszustand, das wäre aufrichtig und respektvoll, und alle wären wieder glücklich und schon komplett vergraulte Kunden evtl. vertröstet!

Ich träume weiter....

 

Highlighted
Genial und gedankenvoll!
  • 98
  • 137
  • 2
Registered since

Nov 19, 2018

Betreff: Soundtouch OHNE TuneIn nutzen

Hallo dominik44287,

 

danke für deinen Tipp!

Wir haben eine Fritzbox 7490, die müsste lt. Internet mediastreamfähig sein....

 

da brauche ich mal viel Zeit und Muße, um da ran zu gehen und das einzurichten.

Falls ich nicht zurecht kommen sollte, melde ich mich bei dir  ;0)

Highlighted
Spannungführend und schlichtend!
  • 77
  • 25
  • 0
Registered since

Nov 21, 2018

Betreff: Soundtouch OHNE TuneIn nutzen

Mir ist klar, dass Workarounds keine Lösung sind und dass das selbstgebastelter "Mist" ist, aber so what...

Es funktioniert....

 

 @ Clarissa:

Da ich das Vorgängermodell habe (7390) habe, wird es mit der 7490 definitiv gehen.

Evtl. muss der Media-Server einmalig aktiviert werden.

 

Und sooo kompliziert / langwiedrig ist es nicht.. Es sind ja "nur" 6 Radiosender...

Bei mir hats ca. 10 Minuten gedauert.. Das längste war das raussuchen der URLs für die Streams.

Highlighted
Freundlich und fanatisch!
  • 15
  • 16
  • 0
Registered since

Nov 18, 2018

Betreff: Soundtouch OHNE TuneIn nutzen

Danke für den Tipp. Es funktioniert einwandfrei und ist super einfach.

Frau sollte sich mehr mit der Fritzbox - hier 7490 - beschäftigen.

Eine Klangunterschird ist m. E. da. Der große Vorteil ist aber, damit bekomme ich auch die Regionalfenster von z. B. NDR und ffn.

Außerdem bin ich damit nicht auf TuneIn angewiesen, allein das gefällt mir schon besonders an dieser Lösung.

Highlighted
Genial und gedankenvoll!
  • 98
  • 137
  • 2
Registered since

Nov 19, 2018

Betreff: Soundtouch OHNE TuneIn nutzen

ja prima,

dann werde ich mich morgen mal an die Fritzbox wagen!

Highlighted
Spannungführend und schlichtend!
  • 39
  • 30
  • 0
Registered since

Nov 19, 2018

Betreff: Soundtouch OHNE TuneIn nutzen

Hallo,

 

Super Anleitung...!!!

 

Funktioniert tadellos. Streams von RauteMusik habe ich so wieder, in Top Qualität ans laufen bekommen...

 

Hier die Liste aller Streams, für die die RauteMusik auch vermissen:

 

https://www.rautemusik.fm/guide/direkte-rautemusik-einschaltadressen/

 

m3u oder pls ist dabei egal...

 

Super Workaround... Besser als nichts. Damit kann ich erst einmal wieder meine wichtigsten fehlenden Sender hören...

 

Danke und Gruß

Uli

Highlighted
Freundlich und fanatisch!
  • 3
  • 8
  • 0
Registered since

Nov 21, 2018

Betreff: Soundtouch OHNE TuneIn nutzen

Hast Du noch einen Tip wie ich die URL meines Lieblingsradios "Mèra Luna FM" heraus bekomme?