abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
mario_83746
Mitwirkende/r
  • 0
  • 2
  • 1
Registered since

Mar 29, 2020

Ständige Neustarts, langsame Bedienung; SoundTouch 10, 20 und 30

Liebes Forum,

 

Ich kämpfe derzeit bei allen meinen SoundTouch Geräten (2*ST 10, 1*ST 20, 1*ST 30) mit folgenden Problemen (Firmwareversion ist durchgehend 27.0.4; WLAN-Signal lt. App „gut“):

 

Bedienung über die App:

Erster ausgewählter Musik-Stream wird wiedergegeben, die Lautstärkenregelung ist sehr verzöget (Sowohl in der Version für Windows, als auch für iOS). Umschalten auf andere Streams nicht möglich, das Gerät startet stattdessen neu.

 

Bedienung über Bedienfeld:

Knopfdruck wird entweder ignoriert oder das Preset wird begonnen zu laden (Tastdruck bis zur ersten Reaktion am Display bei ST 20 u. 30 ca. 7 Sekunden); keine Wiedergabe; Weitere Eingaben werden nicht angenommen. Der Lautsprecher friert ein und startet neu. Entweder unmittelbar, oder nach ca. 2 Minuten.

 

Bedienung über Fernbedienung:

Die Symptomatik im wesentlich gleich wie beim Bedienfeld. Wird ein Stream über die App gestartet und danach versucht mittels Fernbedienung die Lautstärke zu ändern, wird die Lautstärke mit hoher Latenz minimal verändert. Kurz darauf startet das Gerät neu.

 

Zusätzlich starten sich die Lautsprecher auch im Standby von Zeit zu Zeit neu (Jedenfalls mehrmals pro Tag.). Insgesamt sind die Lautsprecher in dieser Form also vollkommen unbrauchbar.

 

Da es alle Lautsprecher betrifft gehe ich davon aus, dass es sich um ein Problem mit der „neuen“ Firmeware handelt, konnte die beobachteten Phänomene jedoch so nicht im bereits bestehenden Thread zur V. 27.0.4 finden.

 

Vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und es für sich lösen können. Ich bin über Eure Rückmeldungen dankbar.

 

Schöne Grüße,

Mario

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
mario_83746
Mitwirkende/r
  • 0
  • 2
  • 1
Registered since

Mar 29, 2020

Betreff: Ständige Neustarts, langsame Bedienung; SoundTouch 10, 20 und 30

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von mario_83746

Hallo,

 

ich habe doch eine Lösung im Forum gefunden. Für alle die das gleiche Problem haben, der nachfolgende Eintrag hat es für mich gelöst:

https://community.bose.com/t5/SoundTouch-Lautsprecher/Komplettausfall/m-p/280584#M13610

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 ANTWORT 1
mario_83746
Mitwirkende/r
  • 0
  • 2
  • 1
Registered since

Mar 29, 2020

Betreff: Ständige Neustarts, langsame Bedienung; SoundTouch 10, 20 und 30

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von mario_83746

Hallo,

 

ich habe doch eine Lösung im Forum gefunden. Für alle die das gleiche Problem haben, der nachfolgende Eintrag hat es für mich gelöst:

https://community.bose.com/t5/SoundTouch-Lautsprecher/Komplettausfall/m-p/280584#M13610

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen