Fred Ludwig
Teilnehmer/in
  • 1
  • 1
  • 0
Registered since

Dec 1, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Hallo, liebe Leute von Böse, 

wenn ich endlich neben dem Sender auch Titel und Interpret des Musikstückes sehen könnte, wär das schön toll !!

Tunneln ? Warum nicht bei ‚tune in’ bleiben, wenn ich schon Internetradio höre kann ich da auch internaional, z.B. Bei englisch, bleiben.

Qualität, ich denke, Sie kriegen das schon in den Griff, bei der Reputation 🙂

Sender: mir fehlen Radio New Zealand International - Classic Radio sowie 

Solomon Islands Broadcasting Corporation - aber über die URL Eingabe sollte das zu Lösen sein 

In der Hoffnung auf positive Lösungen verbleibe ich

herzlichst

 

Fred Ludwig

 

waikiki
Kollaborateur/in
  • 37
  • 15
  • 0
Registered since

Nov 21, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Wenn Bose mich als Kunde nicht wertschätzt, dann werde ich dies Bose gegenüber auch nicht tun. Es ist seit Tagen genug geschrieben und diskutiert.
Ich habe zum Glück meine Bowers and W CS9 S2 Lautsprecher, die in Kombi mit Rotel einen glasklaren Klang wiedergeben. Das konnte ich mir in meinem bisherigen 40+;) jährigen Leben leisten, wofür ich auch sehr dankbar bin.
Bose sollte sich nicht mehr nur Gedanken machen, wie sie die Sache wieder in Ordnung bringen, sondern nur noch Handeln, und zwar umgehend. Denn zum Überlegen ist es meines Erachtens schon zu spät, zumindest mal für mich.
Ich verschenke die zwei ST10er meinen Eltern und Schwiegereltern, der ST20 wird verkauft, sowie der Cinemate 220. Bose Soundlink Mini bekommt meine Nichte, weil ich mich mit Typen wie „für 15€ bin ich schon unterwegs“ konfrontieren möchte.
Ich wünsche allen, auch dem deutschen Support-Team! (mit etwas mehr Transparenz hättet ihr von meinerseits mehr Respekt verdient) eine schöne Vorweihnachtszeit.
Dies gilt aber nicht für die Hauptadresse, nämlich für Bose.
Ich bin weg vom Fenster und werde mich nun mit anderen Produkten intensiv auseinandersetzen. Hierzu zählen Bang und O, Harman Kardon Citation, Libratone und vielleicht auch Sonos...mal schauen.
AD-Man
Kollaborateur/in
  • 28
  • 14
  • 0
Registered since

Jul 29, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Mein Bose Gerät habe ich jetzt 5 Monate.

Also noch keine Beweislastumkehr.

Gutschriftsantrag beim Verkäufer läuft.

Ich habe ein Werbefreies Produkt gekauft, das ist es jetzt nicht mehr.

 

Maverick-SMR
Teilnehmer/in
  • 1
  • 1
  • 0
Registered since

Dec 2, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

 Seit dem Update fehlt mein Musicalradio - https://musicalradio.de. (Stream: http://mp3.musicalradio.de/musicalradio.mp3)

Wäre schön wenn das in TuneIn hinzugefügt werden könnte.

fbie
Mitwirkende/r
  • 3
  • 4
  • 0
Registered since

Dec 2, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Hallo zusammen,

 

nachdem ich hier die Debatten seit der softwareseitigen Abschaltung/Sperrung des Dienstes vTuner intensiv verfolge, möcht ich hier auch kurz "meinenSenf" dazugeben:

 

1. Auch für mich ist dieses verheerende Softwaredowngrade ein No Go!  Ein Teil der beim Kauf (Sound Touch 10, Soundtouch 20, Soundtouch 300) vorhandenen und beworbenen Eigenschaften ist seitdem nicht mehr gegeben.

2. Die über iTunes eingespielte Werbung nevt mich erheblich.

3. Der Sound von iTunes ist im Vergleich zu vTuner nach wie vor grottig.

4. Das Auflisten der über iTunes nicht zu empfangenden Sender bedient m.E. nur einen Nebenkriegsschauplatz und soll lediglich vom Kernproblem ablenken.

5. Die Variante Fritzbox7Mediaserver und manuelle Eingabe der Stream-URL funktioniert zwar prinzipiell, ist aber aufwendig. Zudem stellt sich das Problem, daß es im Einzelfall schwierig bis unmöglich sein kann, an die URL zu gelangen (betrifft bei mir bisher einen Sender).

 

Wenn BOSE seine Kunden tatsächlich wertschätzt, sollte es ein umgehendesRollback dieses Downgrades geben. Viel Hoffnung habe ich diesbezüglich aber nicht. Daher habe ich bereits einen Systemwechsel eingeleitet.

 

MfG fbie

 

 

Seeber
Mitwirkende/r
  • 1
  • 5
  • 0
Registered since

Dec 2, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Ein Lehrbeispiel, wie es nicht funktieren kann: Ohne Wahlmöglichkeit wird dem Kunden ein Downgrade vorgesetzt!

Meine ST20 ist für mich jetzt ein einziges Ärgernis. Taugt noch als Airplay-Speaker (wie lange noch? Schließlich muss dafür ja Technologie von Apple lizenziert werden) und um meine eigene Musiksammlung vom NAS wiedergeben zu können.

Bei TuneIn: Alle paar Min Aussetzer und fehlende (Lieblings-) Sender. Ausserdem: Die noch gestern konfigurierten Presets waren heute weg.

Semi
Enthusiast/in
  • 49
  • 38
  • 0
Registered since

Nov 19, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

@ bose: wann gibt es eine Reaktion auf die von allen hier immer wieder gestellten Fragen? Nicht einmal auf diese Frage haben wir eine Antwort bekommen...
Hunter65
Teilnehmer/in
  • 1
  • 1
  • 0
Registered since

Dec 2, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Auch ich bitte um die Möglichkeit, das „alte“ Internetradio wieder nutzen zu können.

 

Viele Stationen sind nun nicht mehr erreichbar. Dafür habe ich mein relativ teures SoundTouch Wave nicht erworben!

 

Ich hoffe inständig darauf, dass Bose hier nachbessert, bzw, den vorherigen Stand wieder herstellt.

 

Hunter65 

PeTr55
Mitwirkende/r
  • 1
  • 8
  • 0
Registered since

Dec 2, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

janiTTOR
Verfechter/in
  • 53
  • 45
  • 2
Registered since

Nov 18, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio


@Semi  schrieb:
@ bose: wann gibt es eine Reaktion auf die von allen hier immer wieder gestellten Fragen? Nicht einmal auf diese Frage haben wir eine Antwort bekommen...

 

Ich sage auch nochmal in aller Deutlichkeit, dass ich mit dem Geschäftsgebaren von Bose ebenfalls nicht einverstanden bin, möchte aber trotzdem auf diesen Beitrag eines Board-Admins hinweisen:

 

Link zum Beitrag in dem einige Fragen beantwortet werden!

 

Das entschuldigt nach wie vor nicht, wie BOSE mit seinen Kunden (auch mit mir) umgeht!

 

Kleiner Ausflug in ein anderes Gebiet: Andere Hersteller erlauben sich noch ganz andere Schweinereien, wie z. B. Bosch, die vor über einer Woche Ihr Portal, in welches die Aktivitäten der E-Biker hochgeladen werden und Touren geplant werden können, wegen eines bevorstehenden Updates (welches wohl schiefgelaufen ist), einfach abgeschaltet haben. Das alte Portal ist seit dem nicht mehr erreichbar und es geht wirklich nichts mehr. Die Nutzer sind da wesentlich leidensfähiger, und der **bleep**storm hält sich in Grenzen, obwohl ich das nicht weniger frech finde, obwohl Bosch auch nicht so ein tolles User-Forum hat wie BOSE. Das nur am Rande.

 

Wird sollten BOSE jetzt jedoch Zeit und und Luft lassen, die in diesem Beitrag angekündigten Verbesserungen auch umzusetzen. Jetzt wie die trotzigen Kleinkinder unsere Geräte bei EBay und Konsorten zu verramschen ist sicher nicht zielführend. Und nochmal: ICH VERSTEHE EURE WUT! Ich bin selbst sauer, aber Eile mit Weile und es ist ja nicht so (außer in China wo TuneIn gar nicht geht) dass die Geräte jetzt unbenutzbar sind. Wenn hier trotzdem jemand seinen ST 20 unbedingt loswerden will, Angebote per PN gerne an mich, denn ich möchte gerne einen. Am liebsten in weiß 😉

 

Stay (v)tuned!