Highlighted
Kollaborateur/in
  • 37
  • 15
  • 0
Registered since

Nov 21, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Hallo an alle „Bose-Mitgeschädigte“,

Ich hatte in meinen vorherigen Kommentaren bereits geschrieben, dass ich mir als Kunde mittlerweile schade bin, auf diese Art und Weise von einer Elektrofirma behandelt zu werden und umgehend handeln werde. Denn offensichtlich scheint das Leid tausender Kunden die Firma Bose nicht einmal peripher zu interessieren.
Wenn ich an die Zeiten denke, wieviel Energie ich in die Diskussionen gegen Bose-Kritiker gesteckt habe.
Die Zeiten sind rum; ich empfehle jedem mal die Grundüberzeugung, dass der Bose-Klang einzigartig ist und für die Genuss diesen Klanges auch einiges in Kauf genommen werden könnte/sollte zu überdenken.
Ich habe mich mit diesem Thema in den letzen Tagen intensiv auseinandergesetzt und soviel Reflektiertheit hätte ich mir seitens Bose eigentlich auch gewünscht.
Hört und schaut euch bitte mal andere Geräte an, Bose ist wirklich nicht der Nabel der Welt.
Klar, viele besitzen so wie ich auch (2xST 10, 1x ST 20, 1x Cinemate 220, Home Speaker 500 und Bose Soundlink Mini) mehrere Geräte, was den Umstieg sehr kostbar macht. Aber es spricht nichts dagegen, in Zukunft beim Kauf auch andere Marken zu berücksichtigen bzw. Bose nicht zu berücksichtigen!!!
Nur mal nebenbei erwähnt; Harman Kardon hat vor einigen Tagen ihre neue Multi-Room Serie vorgestellt...die werde ich mir definitiv mal anhören und mein größtes Argument bisher, dass die Soundtouch Lautsprecher eine unverzichtbare Fernbedienung beinhalten, habe ich die Tage revidieren müssen.
Ich als sehr große Alexa-Kritiker habe nämlich Dank Bose verstehen müssen, dass ein Sprachassisstent tatsächlich sogar bequemer zu benutzen ist, als die Fernbedienung mit den Preset-Tasten...
Highlighted
Kollaborateur/in
  • 10
  • 13
  • 0
Registered since

Nov 22, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio


@PeTr55  schrieb:

Bei verschiedenen neuen Sendern wie z.B. Antenne Bayern bekomme ich immer folgende Fehlermeldung:

HMM ...

Ein Fehler ist aufgetreten. Versuchen Sie es noch einmal.

(4501)

 

Leider kommt diese Fehlermeldung immer, egal wie oft man es versucht.

 

Gruß P.

 

 In Deutschland?

Highlighted
Mitwirkende/r
  • 1
  • 8
  • 0
Registered since

Dec 2, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

@TomXian  schrieb:


@PeTr55  schrieb:

Bei verschiedenen neuen Sendern wie z.B. Antenne Bayern bekomme ich immer folgende Fehlermeldung:

HMM ...

Ein Fehler ist aufgetreten. Versuchen Sie es noch einmal.

(4501)

 

Leider kommt diese Fehlermeldung immer, egal wie oft man es versucht.

 

Gruß P.

 

 In Deutschland?


 

Nein, Ausland. 

Auf dem Mobiltelefon funktioniert die Antenne App, bzw. das Musikhören aber problemlos.

 

Highlighted
Enthusiast/in
  • 49
  • 38
  • 0
Registered since

Nov 19, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

@waikiki:

Stand gestern bei bekannten ca. 30 Minuten vor deren Harmann Kardon Anlage in deren Wohnzimmer und war am Schluss begeistert. Zudem sind diese Bekannten im Besitz eines ST10 gleichwertigen Gerätes von Sonos. Ebenfalls nicht zu verachten.

Auch war ich echt angetan von Teufel. Für mich ist ein glasklarer Klang besonders wichtig. Für den Rest in meinem Haushalt eine einfache Bedienung. Für alle im übrigen eine umfassende Flexibilität an der Auswahl von Musik.

Zur Zeit ist Harmann Kardon bei mir Favorit.
Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 7
  • 0
Registered since

Oct 19, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Hier sei der Ort um nach Sendern zu fragen die man vermisst.

 

Klassik Radio. Gerade in der Weihnachtszeit fehlt es - fein wäre es wenn dann auch der Weihnachtskanal von denen dabei ist. 

 

Bitte um Hilfe und vielen Dank vorab.

 

Viele Grüße

 

Dirkan

Highlighted
Mitwirkende/r
  • 7
  • 19
  • 0
Registered since

Nov 12, 2017

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Hallo, der Sender ist da, findest du unter Klassik Radio Christmas.
Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 7
  • 0
Registered since

Oct 19, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Jetzt finde ich ihn auch. Dabei bin ich mir sicher mehrmals "Klassik" gesucht zu haben

 

Danke

Highlighted
Enthusiast/in
  • 49
  • 38
  • 0
Registered since

Nov 19, 2018

Re: Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio


Ben_E schrieb:

"Wir wissen natürlich, dass mehrere Kunden Beschwerden zur Tonqualität bzw. zur Werbung über TuneIn haben. Das haben wir ebenfalls an unsere Entwickler weitergeleitet. Zur Befürchtung einiger Benutzer, dass TuneIn in Zukunft nicht mehr kostenfrei wäre, liegen uns hier in der Community zzt. keine Informationen vor, auch diesen Punkt haben wir aber weitergeleitet."

@ Ben vom Support:

Wie sieht's aus? Gibt's schon was neues? Morgen ist eine Woche rum...
Highlighted
Mitwirkende/r
  • 22
  • 8
  • 0
Registered since

Dec 1, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio


@waikiki  schrieb:

Ich als sehr große Alexa-Kritiker habe nämlich Dank Bose verstehen müssen, dass ein Sprachassisstent tatsächlich sogar bequemer zu benutzen ist, als die Fernbedienung mit den Preset-Tasten...

Mein Google Home Mini ist gestern angekommen. Das Ding ist die Offenbarung. Warum hatte ich das nicht schon früher? Habe die ST30 als primären Lautsprecher gekoppelt und mir sogar ein Probeabo von Spotyfy geholt. Jetzt muss ich einem der Spotyfy-Vorrednern absolut recht geben: Warum noch Radio hören? Der Vergleich ist wie Netflix und RTL. Man muss sich ja nicht einen Sender geben, der alle 15 Minuten peinlichste Werbung auf die Menschheit loslässt, bei der ich mich immer spontan frage, wer denn da bitte die Zielgruppe sein soll? Man kann auch ruhig mal seine eigene Musik hören. Die Folgestücke zum eigenen Wunschsong sind zu 90% tatsächlich so, dass man die sich anhören mag.
Lied gefällt nicht? "Weiter!"
Lied ist gut? "Zu Favoriten hinzufügen."
Was spielt da gerade? "Was spielst Du gerade?"
Will ich Nachrichten, dann frage ich Google Home Mini eben danach: "Spiele Nachrichtien aus dem IT-Bereich", oder "aus Wirtschaft", "Politik", was auch immer.
Will ich die Verkehrslage wissen: "Wie lange brauche ich zur Arbeit?"

Ein zweiter Google Home Mini steht schon im Schlafzimmer (ja, ja, keine launigen Kommentare dazu) zu dem sage ich: "Hey Google, sag gute Nacht!". Dann sagt die mir, wie das Wetter morgen wird, was ich an Terminen habe, sagt nett gute Nache und spielt dann Einschlafsounds. Der im Schlafzimmer ist nicht mit der ST30 gekoppelt, aber der Klang ist viel besser als jeder Radiowecker.

Jetzt ist Feieerabend mit dem alten Bose-Dampfradio. Das bekommt den Internetzugang abgeklemmt und damit bleibt es mein Eigentum.
Bose kann seine crappy Software behalten.

Ach ja, der Google Assistent ist weitaus cleverer als Alexa und Siri zusammen. Ich sage mal, dass Google Amazon und Apple da um mindestens fünf Jahre voraus ist. Tendenz steigend.

cu

m

Highlighted
Mitwirkende/r
  • 22
  • 8
  • 0
Registered since

Dec 1, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Vorgestern natürlich. Gestern holte ich mir den zweiten.