Highlighted
Mierscheid
Freundlich und fanatisch!
  • 22
  • 8
  • 0
Registered since

Dec 1, 2018

Betreff: Update 20. November: Informationen über TuneIn / Internetradio


@uwi  schrieb:

Antenne Bayern funktioniert bei mir tadellos einfach über die Suchfunktion gefunden und auf Preset abgelegt.

Für mich ist diese ganze gespielte Aufregung über Bose einfach nur lächerlich-ich hatte überhaupt keine Probleme bei der Umstellung auf Tunein.Im Gegenteil hatte vorher Vtuner auf einem Internetradioreceiver-ständige Ausfälle waren an der Tagesordnung.Und schaut euch mal um fast alle Hersteller haben mitlerweile Tunein als Radioportal auf ihren Geräten.Ich finde meinen Soundtouch 20 weiterhin sehr gut.


Plumper Versuch, liebe Bose-Leute. Das nächste Mal aber bitte mit etwas weniger Kunden-Beleidigungen, danke.

Feilenschmied
Freundlich und fanatisch!
  • 24
  • 19
  • 0
Registered since

Nov 23, 2018

Betreff: Update 20. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Liebe Bose Mitarbeiter, liebes Support Team,

ich hätte gern eine Antwort wann der Fehler der 6 Presets behoben wird. In Win 10 verlieren Sie ihre Speicherplätze, erst wenn der erste wieder eingefügt wurde erscheinen die anderen. Dies jedesmal nach einem Neustart. Dies ist keinZustand, trat erst seit dem letzten Relase auf.

 

Des weiteren erwarte ich eine Antwort!

 

Wie geht es jetzt weiter? Und die Umstellung schön zu reden, sorry, sich als Mitarbeiter hinter einem Nick zu verbergen ist traurig! Meine Entscheidung für die Bose-Box war V-Tune und die sechs Speicherplätze! Ärger, den hatte ich mit drei Boxen!!! Da gibt es nicht's schön zu reden...!!!

Clarissa
Genial und gedankenvoll!
  • 98
  • 137
  • 2
Registered since

Nov 19, 2018

Betreff: Update 20. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Es sind nun weit über 3 Wochen vergangen, die Hinhaltephilosophie von Bose ist nicht zu überbieten, kein offizielles Statement, nichts!

 

Wer sich so verhält, der zeigt uns „unsere Kunden sind uns so was von egal“.

 

In der englischsprachigen Community erhalten Fragende wenigstens noch eine Antwort, aber hier könnte man den Eindruck gewinnen, daß die Moderatoren in diesem Thread nicht mehr an die Tastatur dürfen!? Es wird ausgesessen...

 

Im Internet kursieren mehrere Infos, daß TuneIn gar keine Sender mehr aufnimmt!

Hier und in den anderen Communities schreiben sich die Mitglieder die Finger wund, um noch fehlende Sender mitzuteilen....

 

haben wir bisher eine Antwort von BOSE erhalten, daß diese Sender und vor allem welche, tatsächlich hinzugefügt wurden? NEIN!

 

Zudem, daß Bose sich angeblich nicht mehr um die Sound Touch Serie kümmern möchte....

 

Zu verlieren habe ich nichts mehr, im Gegenteil, aus diesem 19.11.2018 und den anschließenden Tagen lerne ich für mich wieder einmal sehr viel daraus...

 

wenn ich mit meinen Kunden und Kundinnen so umgehen würde wie Bose mit uns, da könnte ich nicht nur gleich meine Selbständigkeit an den Nagel hängen, sondern mein Geschäft schließen und nie mehr nur daran denken, jemals wieder Fuß zu fassen, der Ruf wäre ruiniert!

 

Alle zufriedenen und aufs neue begeisterte Kunden sind unsere Arbeitgeber !!!

Bose hat das anscheinend nicht verinnerlicht....

 

letztendlich sind es doch nur Boxen, wenn Bose uns eines Tages die Sound Touch App nicht mehr zur Verfügung stellt, dann sind es auch nur noch teure Briefbeschwerer....

 

 

 

30. August 2007 11:40 Uhr

https://www.stern.de/digital/technik/hifi-pionier-amar-bose--es-zaehlt-nur--dass-wir-die-besten-sind...

 

 ein kleiner Auszug daraus:

 

Stern: „Dennoch ist Bose sehr erfolgreich - obwohl Ihre Produkte nicht eben billig sind. Wie erklären Sie sich das?“

 

Amar Bose: „Einer der Gründe, dass die Produkte nicht billig sind, ist die sehr lange Entwicklungszeit. 

Aber im Grunde spielt das keine große Rolle, denn 

wenn unsere Kunden glücklich sind, haben wir unser Ziel erreicht. 

Das ist das Wichtigste. 

Glückliche Kunden sind unsere besten Verkäufer - sie empfehlen uns weiter.“

 

 

 

Das ist über 11 Jahre her....

 

PeTr55
Vernehmlich und verfechtend!
  • 1
  • 8
  • 0
Registered since

Dec 2, 2018

Betreff: Update 20. November: Informationen über TuneIn / Internetradio


@uwi  schrieb:

Antenne Bayern funktioniert bei mir tadellos einfach über die Suchfunktion gefunden und auf Preset abgelegt.

Für mich ist diese ganze gespielte Aufregung über Bose einfach nur lächerlich-ich hatte überhaupt keine Probleme bei der Umstellung auf Tunein.Im Gegenteil hatte vorher Vtuner auf einem Internetradioreceiver-ständige Ausfälle waren an der Tagesordnung.Und schaut euch mal um fast alle Hersteller haben mitlerweile Tunein als Radioportal auf ihren Geräten.Ich finde meinen Soundtouch 20 weiterhin sehr gut.


 

Schön das Sie keine Probleme haben. Ich habe sie, mir wird der Hauptsender Antenne Bayern NICHT angeboten, weder auf dem Win10 PC, noch auf der iPad App.  Hier ein Bild von dem Angebot das ich erhalte, wenn ich nach Antenne Bayern suche: Link zum Bild.

 

Für Tipps wie ich den Antenne Stream einbinden könnte wäre ich weiterhin dankbar.

 

Gruß, PT

Tillman graft
Freundlich und fanatisch!
  • 12
  • 74
  • 1
Registered since

Dec 11, 2018

Betreff: Update 20. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Amar G. Bose würde sich im Grabe umdrehen .

janiTTOR
Scharf und supportanbietend!
  • 53
  • 45
  • 2
Registered since

Nov 18, 2018

Betreff: Update 20. November: Informationen über TuneIn / Internetradio


@PeTr55  schrieb:

 

Für Tipps wie ich den Antenne Stream einbinden könnte wäre ich weiterhin dankbar.

 

 

Hast du eine Fritzbox?

PeTr55
Vernehmlich und verfechtend!
  • 1
  • 8
  • 0
Registered since

Dec 2, 2018

Betreff: Update 20. November: Informationen über TuneIn / Internetradio


@janiTTOR  schrieb:

  

Hast du eine Fritzbox?

 

Leider nicht.


 

uwi
Leise und leicht leistend!
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Dec 11, 2018

Betreff: Update 20. November: Informationen über TuneIn / Internetradio


@PeTr55  schrieb:

@uwi  schrieb:

Antenne Bayern funktioniert bei mir tadellos einfach über die Suchfunktion gefunden und auf Preset abgelegt.

Für mich ist diese ganze gespielte Aufregung über Bose einfach nur lächerlich-ich hatte überhaupt keine Probleme bei der Umstellung auf Tunein.Im Gegenteil hatte vorher Vtuner auf einem Internetradioreceiver-ständige Ausfälle waren an der Tagesordnung.Und schaut euch mal um fast alle Hersteller haben mitlerweile Tunein als Radioportal auf ihren Geräten.Ich finde meinen Soundtouch 20 weiterhin sehr gut.


 

Schön das Sie keine Probleme haben. Ich habe sie, mir wird der Hauptsender Antenne Bayern NICHT angeboten, weder auf dem Win10 PC, noch auf der iPad App.  Hier ein Bild von dem Angebot das ich erhalte, wenn ich nach Antenne Bayern suche: Link zum Bild.

 

Für Tipps wie ich den Antenne Stream einbinden könnte wäre ich weiterhin dankbar.

 

Gruß, PT



Erst mal zu Antenne Bayern-das gleiche bild erscheint auch bei mir wenn ich die suche aktiviere dann einfach auf den obersten Link wo Antenne Bayern steht klicken dann öffnen sich weitere Streams wo ungefähr in der mitte auch der Hauptsender von Antenne Bayern angeboten wird.

uwi
Leise und leicht leistend!
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Dec 11, 2018

Betreff: Update 20. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Nur so als kleine Info am Rande-ich und Bose Mitarbeiter wir haben in den letzten Tagen selten so gelacht-manche scheinen hier leicht überfordert zu sein.

Mehr muß ich mich dazu auch nicht schreiben-und weil Bose jetzt auf TunenIn umgestellt hat nochmal-Vtuner ist kein bischen besser-übrigens könnt ihr mir mal die Standorte der Mülltonnen nennen wo ihr eure Bose Geräte entsorgt-könnte ich mich ja preisgünstig eindecken.

thor674
Freundlich und fanatisch!
  • 7
  • 6
  • 0
Registered since

Jan 20, 2017

Betreff: Update 20. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Schon länger warte ich für meine Geräte (ST 10, 20, 30 und Wave) auf neue, z.T. bereits von Bose angekündigte, Funktionen:

- Möglichkeit, Boxen zu Boxenpaaren zusammenzuschalten (geht nur bei 2x ST 10)

- Integration von Apple Music und weiteren Musikdiensten

- Airplay 2

- bessere Software (App zur Steuerung bei Bose ist ja nicht besonders gut)

Die direkte Konkurrenz hat das! Und noch weitere tolle Features, wie Einmessung des Sounds für die individuellen Räumlichkeiten oder gleich eine lange Liste mit funktionierenden Musikdiensten.

Was aber macht Bose? Es werden lieber Kernfunktionen entfernt!!! Dazu kommen noch

- keine/kaum Kommunikation, so dass erst einmal die User nach einem Defekt suchen

- Alternative TuneIn ist keine, weil miese Tonqualität, lange Ladezeiten und fehlende Sender einem jegliche Freude verderben

Die Krönung ist noch, dass ich (bzw. wir User) noch Detektiv spielen und fehlende Sender und Sender mit schlechter Streamingqualität an Bose melden sollen. Gehts noch??!!

Macht doch mal euren Job und gleicht selber die Listen der Sender von vtuner und TuneIn ab! Das hätte natürlich schon im Vorfeld erfolgen müssen, damit wir als User einen angenehmeren Übergang haben. Ich persönlich glaube aber sowieso, dass Meldungen von uns nicht zu einer Verbesserung von TuneIn führen werden. Das war nur Taktik, um uns das Gefühl zu geben, es tut sich vielleicht irgendetwas in Zukunft. vtuner wird sicherlich nicht von Bose reintegriert.

Schade um die rund 2000 €, die ich für Multiroom in Bose investiert habe. Gerade vtuner war für mich ein Kaufargument. Auch wenn es teuer wird, ich werde langfristig mich von Bose trennen. Sonos gefällt mir da mittlerweile 1000x besser...