Harold01
Freundlich und fanatisch!
  • 13
  • 7
  • 0
Registered since

Dec 4, 2018

Betreff: Update 20. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Lieber Uwi. Fakt ist, dass ich vor wenigen Wochen ein System hatte, das funktioniert hat und mit dem ich zufrieden war. Bose hat einseitig entschieden, diesen Zustand zu ändern. Ich hatte keine Möglichkeit, den Altzustand zu behalten. Jetzt habe ich auch noch den Aufwand und Ärger, das System wieder im vergleichbaren Zustand zurückzuversetzen. Das entspricht nicht dem Geschäftsgebaren einer seriösen Firma. Bose toppt das Ganze dadurch, dass sie die Aufregung ohne grösserer Unterstützung der betroffenen Kunden aussitzen. Dies wird mein künftiges Kaufverhalten beeinflussen.
Wolfgnag
Freundlich und fanatisch!
  • 10
  • 9
  • 0
Registered since

Dec 9, 2017

Betreff: Update 20. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

 

 

@ uwi

 

..nana, wer wird sich den gleich auf den Schlips getreten fühlen ?

 

Ersetzen Sie das Wort "überfordert" in Ihrem  Post einfach durch "übervorteilt" (durch die Fa. Bose), dann kommen wir dem Übel schon etwas näher.

Ist Ihnen eigentlich klar, dass viele Leute ernsthafte Probleme haben ?

 

Haben Sie schon eine offizielle Stellungnahme von Bose zu den vielen tausend Beschwerden gelesen? Haben Sie schon eine Entschuldigung von Bose zu den vielen Problemmeldungen gelesen?

 

Ihrer Aussage nach muss ich davon ausgehen, dass Sie die Art und Weise, wie Bose mit seinen Kunden umgeht, in Ordnung finden.

 

Warum habe ich irgendwie immer noch das Gefühl, dass ich mit meiner Vermutung recht habe...... 

 

 

 

 

 

 

PeTr55
Vernehmlich und verfechtend!
  • 1
  • 8
  • 0
Registered since

Dec 2, 2018

Betreff: Update 20. November: Informationen über TuneIn / Internetradio


@uwi  schrieb:

@PeTr55  schrieb:

@uwi  schrieb:

Antenne Bayern funktioniert bei mir tadellos einfach über die Suchfunktion gefunden und auf Preset abgelegt.

Für mich ist diese ganze gespielte Aufregung über Bose einfach nur lächerlich-ich hatte überhaupt keine Probleme bei der Umstellung auf Tunein.Im Gegenteil hatte vorher Vtuner auf einem Internetradioreceiver-ständige Ausfälle waren an der Tagesordnung.Und schaut euch mal um fast alle Hersteller haben mitlerweile Tunein als Radioportal auf ihren Geräten.Ich finde meinen Soundtouch 20 weiterhin sehr gut.


 

Schön das Sie keine Probleme haben. Ich habe sie, mir wird der Hauptsender Antenne Bayern NICHT angeboten, weder auf dem Win10 PC, noch auf der iPad App.  Hier ein Bild von dem Angebot das ich erhalte, wenn ich nach Antenne Bayern suche: Link zum Bild.

 

Für Tipps wie ich den Antenne Stream einbinden könnte wäre ich weiterhin dankbar.

 

Gruß, PT



Erst mal zu Antenne Bayern-das gleiche bild erscheint auch bei mir wenn ich die suche aktiviere dann einfach auf den obersten Link wo Antenne Bayern steht klicken dann öffnen sich weitere Streams wo ungefähr in der mitte auch der Hauptsender von Antenne Bayern angeboten wird.


 

 

Das ist leider nicht korrekt, wenn ich auf den "obersten Link" klicke werden auch nicht mehr als die darunter aufgefuehrten Antenne Sender angezeigt.

Alle Sender sehe ich nur, wenn ich ueber ein "deutsches VPN" die Soundlink App starte, aber dann kann die App nicht mehr mit der Soundtouch 20 kommunizieren.  (Vor dem Update gab es solche Probleme nicht und Antenne Bayern ist hier problemlos ueber das Internet empfangbar.) 

thor674
Freundlich und fanatisch!
  • 7
  • 6
  • 0
Registered since

Jan 20, 2017

Betreff: Update 20. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Ach, das Uwi will nur eins: Uns provozieren! Man erkennt doch schon an seiner Ausdrucksweise, dass er nur trollt. Einfach nicht darauf reagieren...

Highlighted
Semi
Scharf und supportanbietend!
  • 49
  • 38
  • 0
Registered since

Nov 19, 2018

Betreff: Update 20. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Möglicherweise hat das uwi und seine Bose Mitarbeiter mit denen er so herzhaft gelacht hat noch Watte in den Ohren vom letzten Justin Biber Konzert.

Wenn ich nix höre, stört mich Werbung und schlechte Klangqualität auch nicht 😉

Nachtrag: hab nix gegen JB 😉
licht96
Vernehmlich und verfechtend!
  • 3
  • 1
  • 0
Registered since

Dec 14, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Hallo,

 

ich war schon lange nicht so aufgebracht.

 

Ich mache kaum Updates, da ich immer eine Verschlimmbesserung befürchte.

 

Deshalb habe ich auf sämtlichen Tablets und Handys die nervigen Hinweise zum Update weggecklickt…in der Hoffnung (nach Lesen der schrecklichen Reaktionen), das Problem damit auszusitzen.

Weit gefehlt, da das Internetradio ja dann auch hart abgeschaltet wurde.

 

na…dachte ich…dann machste halt das Update und lächelst über den Bose Kommentar „Wennn die Presets nicht mehr belegt sind“ – ich ahnte schon, dass eine 1:1 Übertragung nie im Leben funktionieren würde….

 

…und was war?    … es war kein Preset von den Radiosendern erhalten geblieben.

 

Nun hatte ich vorsorglich einen Screenshot gemacht und wollte sie – wie zu erwarten 😉  - neu einpflegen. Ich habe 1 (!) von 6 gefunden. EINEN….

 

 

…ich bin fast ausgeflippt…habe bei TuneInn gesucht….nichts….was ist denn das für ein Scheiss Zusammenkommen mit so einer Looser-Firma, die die Anzahl der Radiosender begrenzt á la „Nee, wir nehmen keinen mehr auf….wir wissen schon was die Besten sind“.

 

Ist das wie bei Apple, dass man hier gegängelt werden soll? „Du machst es falsch…wir wissen wie es richtig ist!“

 

 

Ok BOSE:

 

  • ich gebe meinen Geräten (war kurz vor der Neuanschaffung eines weiteren – das ist definitiv auf Eis gelegt) jetzt eine Zeit von einem halben Jahr (mehr als andere hier glaube ich)
  • ich werde – schon jetzt –definitiv schlechte Mundpropagnada über eure Firma weitergeben und jedem vor einem Kauf abraten

 

 

Ihr bietet ja einen Nachtrag in Zusammenarbeit mit TuneInn an – tretet denen mal gehörig in ihren arroganten Allerwertesten!

 

Als Test-Ballon hier mein wichtigster Sender mit dem erstgenannte Maßnahme steht und fällt:

 

 

RADIOSENDER ZUM EINPFELGEN:

 

 

MUNICH HARDEST HITS

 

 

 

Das war definitiv die größte Blamage, die sich die Firma hätte leisten können.

-Alex-
Freundlich und fanatisch!
  • 14
  • 11
  • 0
Registered since

Nov 20, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Eure Kunden warten immer noch auf Ihre bekannten Stationen, darunter alle 9 streams von BDJ radio:

 

https://bdjradio.com/media/files/BDJ-Radios01.m3u

 

 

Horst@doglover.com
Vernehmlich und verfechtend!
  • 1
  • 3
  • 0
Registered since

Nov 19, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

@ licht96
Wenn ich bei TuneIn in der Suchzeile "Hardest Hits" eingebe, finde ich "Munich's Hardest Hits" sofort.
Clarissa
Genial und gedankenvoll!
  • 98
  • 137
  • 2
Registered since

Nov 19, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Zu meiner eigenen Information besuchte ich heute den Elektrofachmarkt unseres Vertrauens, dort haben wir alle Sound Touch Geräte und einige andere Bose Geräte eingekauft.
Ich erzählte dem Fachverkäufer das grenzwertige Erlebnis vom 19.11.2018....

 

BOSE hat ihm bzw. dem Fachmarkt von der kommenden Abschaltung des Internetradiodienst für die Sound Touch Geräte NICHTS mitgeteilt, es wurde ihnen von BOSE GAR NICHTS mitgeteilt!

 

Der Fachmarkt erlebt seit dem Tod des Firmengründers Amar Bose eine andere Firmenphilosophie ...

 

- das Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht mehr

 

- Bose wird von ihnen nicht mehr aktiv beworben, da sich die Probleme häufen

 

- wenn Probleme auftauchen, wie hier z.B. mit der Sound Touch Serie,

  interessiert es die Bose-Nachfolgegeschäftsführung NICHT

 

 - die für Bose nicht nennenswerten geschätzte 10 % aller weltweiten Bose Kunden,

   die sich zu recht verärgert und von Bose getäuscht fühlen, sind ihnen wurscht

 

- die Mitbewerber schlafen nicht....im Gegenteil... das Fieber auf Bose ist    

  geschwunden....es war einmal....

 

 

Ulrich B.
Spannungführend und schlichtend!
  • 39
  • 30
  • 0
Registered since

Nov 19, 2018

Betreff: Update 28. November: Informationen über TuneIn / Internetradio

Moin Moin,

 

Mit dem neusten Update habe ich das Problem, das sich mindestens einmal die Woche meine Series 30 III komplett aufhängt....

 

Wird dann auch nicht mehr von der Soundtouch App gefunden. Obwohl die Series 30 III, auf dem Display anzeigt das man die App öffnen soll... In der App steht dann Mal wieder "Hmmm Ihre Box könnte nicht gefunden werden. Usw....

 

Dann hilft nur noch den Netzstecker zu ziehen und 1 Minute zu warten, bevor man den Stecker wieder einsteckt... Wirklich top Softwareumsetzung, aus dem Hause Bose...

 

Ich habe auch noch son billig Internetradio von Medion, das was der Vorgänger der Series 30 III. Die läuft vom ersten Tag problemlos. Und ist schon über 10 Jahre alt. In der Firma habe ich das letzte Model, was vor ca. 3 Monaten von Medion, bei meinem hiesigen Aldi verkauft wurde. Läuft jeden Arbeitstag. Und hat bisher auch noch nicht ein Problem gemacht... Beide Geräte habe jeweils nur knapp 90 Euronen gekostet...

 

Und dann kauft man sich eine Series 30 III, für über 500 Euronen und erlebt solch schlechte Softwareumsetzung... Echt traurig... Ich bin sowas von enttäuscht, das ich das mittlerweile nicht mehr in Worte fassen kann...

 

Ich weiß echt nicht mehr, wie man das noch beschreiben möchte. Ich mag die Series 30 III eigentlich, auch vom Design, aber verlassen kann man sich leider nicht auf die Box... Bei so schlechter Softwareumsetzung... 

 

Liebe Bose-Mitarbeiter, ich weiß euch zu fragen ist eigentlich Perlen vor die Säue zu werfen, da man ja sowieso keine Antwort bekommt, aber ich Frage trotzdem. Kommt nochmal ein Softwareupdate für die Series 30 III...? Wonach die Box dann evtl. nochmal anständig funktioniert... Also einfach nur funktioniert...? Und sich nicht immer aufhängt...?! Rein vom Gefühl her, würde ich sagen werden die Abstände, wo sich die Box aufhängt kürzer... 

 

Also, wann kann ich damit rechnen daß die Box einfach nur das macht, was mir vorher versprochen wurde. Nämlich problemlos funktionieren...

 

Oder liebes Bose-Team, soll ich mich lieber nach einer anderen Lösung, von einem anderen Hersteller umsehen und die Series 30 III abstoßen...?! Was meint ihr dazu liebes Bose-Team...?! Was könnt ihr empfehlen... Meine Geduld ist leider nicht endlich und ich stehe kurz davor, eine Entscheidung zu treffen. Und mit jedem aufhängen, geht die mehr in Richtung gegen die Series 30 III und Bose und zu neuen Ufern...

 

Ich bin nun einmal gespannt, ob ich auf meine Fragen eine Antwort bekomme. Viel Hoffnung habe ich nicht, aber bekanntlich stirbt die Hoffnung ja zuletzt...

 

Gruß

Uli