A11UBiZz
Gelassen und gebend!
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Jul 29, 2019

Bose Lifestyle 525 III Standard Quelle beim einschalten durch Sprachbefehl an Alexa.

Guten Tag liebe Community.

Ich besitze eine Lifestyle 525 III Anlage mit Soundtouch und einen Phillips Tv, der sich per Alexa steuern lässt. Ich möchte gerne meinen TV und die Bose Anlage einschalten ohne eine Fernbedienung benutzen zu müssen. Wenn ich nun die Bose Anlage per Sprachbefehl einschalte wird automatisch die Quelle (Soundtouch) aktiviert obwohl ich die Quelle TV brauche. Wenn man per Fernbedienung die Bose Anlage einschaltet wird die letzte benutze Quelle aktiviert (Bei mir ist es dann TV).  Wieso wird beim einschalten durch Alexa nicht die letzte benutze Quelle aktiviert und stattdessen die Soundtouch Quelle. Ich verstehe denn Sinn dahinter nicht. Ich muss immer wieder die Fernbedienung nehmen und nochmal auf TV umstellen. Wäre es nicht möglich in der Alexa Bose-App da eine Einstellung einzuprogrammieren wo man die Startquelle beim starten durch Alexa aussuchen kann.  Bzw. beim starten durch Alexa auch einfach nur die letzte Quelle angemacht wird.?

Vorteil dabei wäre, dass man Praktisch den Vorteil von CEC hat ohne dass die Anlage das besitzt. Ist zwar ein kleiner Umweg aber man kommt zum fast gleichen Ergebniss.

 

Ich würde mich freuen wenn Ihr den Post liked damit Bose das Thema ernst nimmt. Danke 

 

1 ANTWORT 1
Moderator

Re: Bose Lifestyle 525 III Standard Quelle beim einschalten durch Sprachbefehl an Alexa.

Hallo @A11UBiZz,

 

danke für Deinen Post in der Community über Dein Lifestyle 525 System!

 

Es tut mir leid, von diesem Alexa-Verhalten zu hören. Das das Lifestyle 525 III System ursprünglich nicht als Alexa-System konzipiert wurde, müssten wir diese Bitte als Feature Request weiterleiten und erstmal vorschlagen, dass man die extra beigefügte Bose Universalfernbedienung benutzt, um beide Systeme (Lifestyle und Fernseher) einzuschalten.

 

Gerne können wir schauen, wieviele andere Benutzer dieses Thema kommentieren, damit es entsprechend an Priorität gewinnt.

 

Bei weiteren Fragen, die zwischenzeitlich auftreten sollten, sind wir gerne da!

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support