abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Ben_E
Moderator

Re: Bose Soundtouch App Mac Probleme mit der iTunes Bibliothek

@bsignori

 

Hallo Barbara,

 

vielen Dank für Deine Rückmeldung und schön, dass es mit Bluetooth funktioniert.

 

Gerne erkläre ich die Schritte im Workaround auf Seite 2 dieses Threads. Ein Kollege hatte mir [zwar vor mehreren Wochen] mitgeteilt, dass dieser Umweg funktioniere.

 

   1. Bitte im MacBook Air die Anwendung "Apple Music" öffnen;

 

   2. Bitte auf "Datei" klicken, dann im Drop-Down-Menü auf "Mediathek", dann auf "Mediathek exportieren";

 

   3. Ein neues Fenster erscheint dann. In diesem Fenster musst Du dann Deinen persönlichen Ordner auswählen, also den Ordner, wo Deine Dokumente üblicherweise gespeichert werden;

 

   4. Danach wählst Du bitte "Musik" als Unterordner aus;

 

   5. Im Unterordner "Musik" erstellst Du dann bitte einen neuen Ordner, und benennst diesen iTunes. Wenn Du Hilfe brauchst, den neuen Ordner zu erstellen, bitte hier klicken;

 

   6. Sobald Du den Ordner erstellt hast, solltest Du oben im Fenster den Namen einer XML-Datei sehen. Dieser könnte "Library.xml" oder "Mediathek.xml" heißen. Du benennst das bitte in iTunes Music Library.xml um. Danach klickst Du auf "Speichern";

 

   7. Bitte dann (außerhalb iTunes) zum Finder gehen. Hier wählst Du "Anwendungen" aus und erstellst einen neuen Ordner namens iTunes.app;

 

   8. Jetzt das Einfache 😊 Bitte Deine iTunes-Mediathek in der SoundTouch App hinzufügen. Um das zu tun, öffnest Du im MacBook die SoundTouch App, klickst oben links aufs Menü (die drei Striche), klickst auf "Musikdienst hinzufügen" und klickst dann auf "Musikbibliothek im Computer".

 

Sobald Du Deine iTunes-Mediathek hinzugefügt hast, kannst Du iTunes in der SoundTouch App wieder verwenden!

 

Ich hoffe, dass diese Hinweise hilfreich sind. Falls nein, sag Bescheid - vielleicht kann ich dann einige Screenshots beisteuern.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Mirsch
Teilnehmer/in
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

May 28, 2020

Re: Bose Soundtouch App Mac Probleme mit der iTunes Bibliothek

super,

dann richtet sich zukünftig mein PC nach der Soundbox.. Klasse 

Mein BMW wird zukünftig auch erst den Dieselhersttelerr fragen, wie die Spezifikationen sein . dann werde ich wohl meine - Sorry ihr Bose gerät verkaufen, falls man das jetzt noch loskriegt..

Echt Klasse. Übrigens, die Hotline funktioniert auch nicht. Man landet im leeren. habe s Jett zum 12 Mal versucht an drei tagen.

Wenn das Service ist, dann verkauft eure Geräte auch nur noch in Mexico, wo sie hergestellt werden

Danke Boooose

Ritschi
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Mar 14, 2019

Re: Bose Soundtouch App Mac Probleme mit der iTunes Bibliothek

A

Von Ben_E:

Neuigkeiten haben mich noch nicht erreicht. Ich muss weiterhin vorschlagen, dass man Bluetooth oder AirPlay als Umweg benutzt. Ferner möchte ich nochmals daran erinnern, dass es nicht Bose, sondern das Catalina-Update von Apple war, das dieses Problem ausgelöst hat.

 

An Ben_E:

Apple hat euer Programm kaputt gemacht und ihr seid jetzt eingeschnappt wie ein kleines Kind.

Darum fixt ihr es nicht mehr? oder wie müssen wir das verstehen???

Total unprofessioniell diese Aussage.

Alex_S
Moderator

Re: Bose Soundtouch App Mac Probleme mit der iTunes Bibliothek

Hallo @Ritschi,

 

 

vielen dank für deinen ersten Beitrag in der Community!

 

Ganz so ist es natürlich nicht gemeint. Jedoch muss hier auch verstanden werden, dass Features von beiden Seiten erlaubt werden muss.

 

Wenn du möchtest leite ich das Problem gern an die entsprechende Abteilung weiter.

 

Hierfür müsstest du eine private Nachricht senden.

 

Das kannst du über diesen Link tun:

 

https://community.bose.com/t5/notes/privatenotespage/tab/compose/note-to-user-id/47613

 

Damit ich das auch alles korrekt weitergeben kann, bräuchte ich folgende Daten von dir:

 

- vollständiger Name

- Adresse

- Telefonnummer

- E-Mail-Adresse

- Newsletter: ja oder nein?

 

Ich freue mich auf deine Antwort!

 

 

Beste Grüße

Alexander Horn
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Apr 22, 2021

Re: Bose Soundtouch App Mac Probleme mit der iTunes Bibliothek

Hey Danke hat funktioniert, aber Datei heißt jetzt Ablage.

 

Was ich aber noch nicht hinbekommen hab ist das mir auch die Alben bzw. meine Playlisten korrekt eingebetet sind. Aktuell spielt es sich alles querbeet ab.

 

Wenn du mir da noch Tips hättest wäre top.

 

Alexander Horn

Alex_S
Moderator

Re: Bose Soundtouch App Mac Probleme mit der iTunes Bibliothek

Hallo Alexander,

 

 

vielen Dank für deinen ersten Beitrag in der Community!

 

Schön zu hören, dass es funktioniert hat!

 

Leider hab ich hierzu keine Tipps. Tut mir leid.

 

 

Liebe Grüße