youme meyou
Still und startend!
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Dec 6, 2019

Echo, soundtouch als Musiklautsprecher

Hallo, 

ich habe einen Echo und habe in der Alexa App einen Raum konfiguriert und dort als Standartlautsprecher zur Musikwiedergabe einen Soundtouch 10 verknüpft.

 

Wenn ich also Musik über Alexa aufrufe wird diese direkt auf der Soundtouch wiedergegeben.

Das funktioniert bei Radio (TuneIn) und Amazon Musik. Spotify Inhalte spielt er aber nicht ab, sondern nutzt automatisch Amazon Musik. Spotify ist als Standard Musikbibliothek eingetragen.

Ein direkter Aufruf mit "spiele Musik von Spotify" gibt die Meldung: Kann auf diesem Gerät keine Musik von Spotify abspielen....

Ohne die Zuordnung in Alexa spielt Echo aber problemlos Spotify Musik ab. Auf der Soundtouch funktioniert ansonsten Spotify auch problemlos.

Selbes Phänomen, anderer Raum mit Soundtouch 300.

Ist da etwas in der Konfiguration falsch oder geht das prinzipiell nicht mit Spotify?

Das Multiroom mit Alexa nicht geht hab ich gelesen und verstanden aber das ist hier in meinem Szenario auch nicht die Anforderung. Das sollte einfach mit Spotify so funktionieren wie es mit Amazon Music und TuneIn schon funktioniert.

  

 

2 ANTWORTEN 2
Highlighted
Moderator

Re: Echo, soundtouch als Musiklautsprecher

Hallo @youme meyou,

 

vielen Dank für Deinen ersten Post in der Bose Community!

 

Ich bedaure, Dir mitzuteilen, dass Spotify (per Sprachbefehl an Alexa) bei unseren SoundTouch-Geräten nicht funktioniert, d.h. es fehlt die Kompatibilität.

 

Das tut mir leid. Ich muss vorschlagen, dass man seine Spotify-Inhalte über die SoundTouch App abspielt.

 

Bei weiteren Fragen zu Deinen SoundTouch-Systemen sind wir weiterhin gerne da.

 

Viele Grüße

-    Ben - Bose Support

youme meyou
Still und startend!
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Dec 6, 2019

Re: Echo, soundtouch als Musiklautsprecher

Hallo Ben,

so ganz klar ist mir das mit der Kompatibilität nicht. 

Die Soundtouch lässt sich ja über Spotify-Connect auch außerhalb der Soundtouch-App ansprechen, bietet also eine Schnittstelle und Alexa kann ja auch Spotify-Connect. Eigentlich sollte es da technisch keine all zu hohen Hürden geben...  

 

Viele Grüße

Holger