Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 8
  • 0
Registered since

Jan 11, 2020

LAN-Zugriff SoundTouch SA-5 Amplifier

Hallo allerseits

 

Kann man mit Windows 10 - wie bei anderen Netzwerkgeräten - über die Ethernet-Verbindung mit dem Browser auf die Einstellungen des SA-5 zugreifen? Im Handbuch steht nichts und im Internet habe ich bisher nichts gefunden. Was ich herausgefunden habe: Bei Port 8080 wird eine Bose-Oberfläche ohne Funktion angezeigt. 

 

Dankeschön
Nitrox444

 

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Vordenker/in
  • 294
  • 838
  • 29
Registered since

Sep 13, 2017

Betreff: LAN-Zugriff SoundTouch SA-5 Amplifier

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von Nitrox444

Ist nur eine Vermutung.

Ich hab allerdings noch nie gesehen oder davon gehört, dass man Einstellungen bei Bose über einen Browser vornehmen könnte.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4
Highlighted
Vordenker/in
  • 294
  • 838
  • 29
Registered since

Sep 13, 2017

Betreff: LAN-Zugriff SoundTouch SA-5 Amplifier

Mit dem Browser sicher nicht. Dafür bräuchtest sehr wahrscheinlich die App. Sofern die unter Windows 10 verfügbar ist.

Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 8
  • 0
Registered since

Jan 11, 2020

Betreff: LAN-Zugriff SoundTouch SA-5 Amplifier

Hi Franky51

 

Die App gibts tatsächlich, obwohl Bose diese unverständlicherweise nicht dort mit aufführt, wo die Android-, Iphone- und Amazon-App promotet werden. Nicht einmal in der Bedienungsanleitung ist sie erwähnt. Ich musste erst lange suchen, habe sie schlussendlich doch vom Bose-Portal herunterladen können. Man will wohl nur junge Leute ansprechen die sich gar nicht mehr vorstellen können, dass jemand noch einen PC zuhause hat 🙂 

 

Weshalb denkst du "sicher nicht"? Weisst du das oder ist das eine Vermutung? 

 

Dankeschön und viele Grüsse

NItrox444

Highlighted
Vordenker/in
  • 294
  • 838
  • 29
Registered since

Sep 13, 2017

Betreff: LAN-Zugriff SoundTouch SA-5 Amplifier

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von Nitrox444

Ist nur eine Vermutung.

Ich hab allerdings noch nie gesehen oder davon gehört, dass man Einstellungen bei Bose über einen Browser vornehmen könnte.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 8
  • 0
Registered since

Jan 11, 2020

Betreff: LAN-Zugriff SoundTouch SA-5 Amplifier

Alles klar. Damit kann ich den Punkt auch abhaken. Das Gerät ist wohl definitiv für die Generationen Y und Z designet. Die kennen nur Android oder die Handy-iOS-Version.

 

Aber etwas überrascht bin ich schon, dass der Verstärker keine Soundeinstellungs-Möglichkeiten bietet. Das ist doch eine der Grundfunktionen und je nach Raum oder Lautsprecher bzw. auch der Musikrichtung und persönlichen Präferenzen ist eine Verstellung von Höhen oder Bässen notwendig. Jeder Verstärker kann sowas. Ich wäre daher im Vorfeld nie auf die Idee gekommen, danach zu googeln. Gut habe ich super Boxen dazu, das passt grad wunderbar so wie es ist. Ansonsten hätte ich das Teil vermutlich zurück geschickt.

 

Viele Grüsse

Nitrox444