Highlighted
Teilnehmer/in
  • 1
  • 1
  • 0
Registered since

Apr 28, 2020

Problem mit WLan SoundTouch gelöst

Hallo an alle die das Problem haben, dass der Sound Touch Lautsprecher die WLan Verbindung ständig verliert. Ich habe Fritz Box 7590 sowie 2x Fritz Repeater 1750 und Sound Touch 10. Ein Repeater war ca. 1,5m vom Sound Touch entfernt.

Habe nach Stundenlanger Suche und Probieren endlich die Lösung gefunden.

Das Problem ist der Wechsel zwischen 2,4 und 5 GHz. Beide Netze zusammen betreiben und irgentwo ein Sound Touch geht gar nicht. Nur 5 GHz Netz geht auch nicht da auch Abbrüche stattfinden. Auch das Ändern der SSID bei den beiden Netzen bringt nichts. Es hilft wirklich nur das 5GHz Netz in der Fritzbox auszuschalten und das Ding läuft ohne Unterbrechung.

1 ANTWORT 1
Highlighted
Moderator

Re: Problem mit WLan SoundTouch gelöst

Hallo jomat63,

 

vielen Dank für Deinen ersten Post in der Bose Community! Danke auch für die Mühe, die Du Dir gegeben hast - es tut mir leid, dass Du mit Deiner SoundTouch 10 diese Anlaufschwierigkeiten hattest.

 

In der Tat kann es helfen, im Router das eine oder das andere Frequenzband abzuschalten. Ebenfalls kann es manchmal hilfreich sein, im Router die automatische Kanalauswahl zu deaktivieren. In FRITZ!Box-Routern ist das meiner Erfahrung nach generell möglich.

 

Auch kann man z.B. die beiden Frequenzbänder (2,4 GHz und 5 GHz) trennen, umbenennen und sich dann übers eine oder andere verbinden (den SoundTouch-Lautsprecher natürlich auch).

 

Danke für die Lösung, die Du gepostet hast. Bei weiteren Fragen zum Thema SoundTouch sind wir gerne da.

 

Viele Grüße

 

P.S. zu Deinem Benutzernamen, der eine E-Mail-Adresse enthält, melden wir uns noch per PN bei Dir 😉😊

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!