Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 5
  • 0
Registered since

May 7, 2019

Soundtouch SA-5: Es konnte keine Verbindung hergestellt werden

Hallo, 

 

ich habe ein Problem, ein Soundtouch SA-5 möchte sich  nicht mit der App verbinden.

Egal wie der SA-5 verbunden ist (WLAN, Ethernet), er wird von der App erkannt, jedoch ist ein hinzufügen zum Konto nicht möglich.

Egal ob mit iOS oder android oder PC, es kommt immer die gleiche Fehlermeldung.

 

Bilder:

Fehlermeldung:

soundtouch-sa5-problem-app.png

Benennung ist möglich:

soundtouch-sa5-problem2-app.png

Soundtouch wird per App gefunden:

soundtouch-sa5-problem1-app.png

 

Was kann man da machen?

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderator

Re: Soundtouch SA-5: Es konnte keine Verbindung hergestellt werden

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von amsee

Hallo @amsee,

 

danke für die Bestätigung, das tut mir leid.

 

Dann machen wir nun folgendes: wir versuchen, die Firmware im SA-5 Verstärker zu aktualisieren. Das könnte nämlich der Schlüssel zum Erfolg sein.

 

Hierfür muss man den Verstärker auch nicht über die App eingebunden haben. Eine Anleitung findest Du hier: https://www.bose.de/de_de/support/article/updating-soundtouch-sa5.html

 

Nach dem Update kannst Du nochmal versuchen, den SA-5 über die App einzubinden. Wenn der Vorgang immer noch scheitert, gibt es auch eine manuelle Einrichtungsmethode, siehe hier:

 

https://www.bose.de/de_de/support/article/connecting-to-a-wi-fi-network-alt-setup-sa5.html

 

Ich hoffe, dass diese Vorgänge Dir helfen, den SA-5 endlich eingebunden zu bekommen. Wir sind aber gerne da, wenn Du weitere Hilfe benötigst!

 

Beste Grüße

-    Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

10 ANTWORTEN 10
Highlighted
Moderator

Re: Soundtouch SA-5: Es konnte keine Verbindung hergestellt werden

Hallo @amsee,

 

danke für Deinen Post und die Bilder.

 

Es tut mir leid, von diesem Problem zu hören, ich meine aber, dass es durch einen einfachen Stromreset zu beheben wäre. Bitte wie folgt vorgehen:

 

   1. Bitte den SA-5 Verstärker vom Strom trennen;

   2. Bitte mindestens 5 Minuten warten, damit ein voller Stromreset erfolgen kann;

   3. Bitte den SA-5 Verstärker wieder anschließen und es erneut versuchen.

 

Wenn es immer noch nicht klappt, schlage ich als nächstes einen Reset des Verstärkers auf die Werkseinstellungen vor (siehe hier).

 

Wenn das ebenfalls nichts bringt, sag Bescheid, wir helfen gerne noch weiter!

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 5
  • 0
Registered since

May 7, 2019

Re: Soundtouch SA-5: Es konnte keine Verbindung hergestellt werden

hat leider beides nicht funktioniert 😞

 

Kann es sein dass ein Geoblocking aktiviert ist?

Der Verstärker wurde ursprünglich in den USA gekauft und später nach Österreich übersiedelt.

Highlighted
Moderator

Re: Soundtouch SA-5: Es konnte keine Verbindung hergestellt werden

Hallo @amsee,

 

danke für Deine Rückmeldung. Schade, dass der Reset und Factory Reset nichts gebracht haben.

 

Dann habe ich den Router bzw. die Distanz zwischen dem SA-5 und dem Router in Verdacht. Kannst Du testweise Deinen Router stromlos machen und nach [mindestens] 5 Minuten wieder anschließen? Ich habe zwei SoundTouch 10 Lautsprecher zu Hause und es ist gelegentlich vorgekommen, dass ich einen Neustart meines Routers durchführen musste, um die Verbindung von den Lautsprechern zum Router zu stabilisieren.

 

Wie weit steht denn Dein SA-5 Verstärker vom Router entfernt? Von einem etwaigen Geoblocking im Verstärker gehe ich erstmal nicht aus, wobei ich diesen Punkt im Hinterkopf behalten werde.

 

Ich freue mich auf Deine Antwort.

 

Beste Grüße

-    Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 5
  • 0
Registered since

May 7, 2019

Re: Soundtouch SA-5: Es konnte keine Verbindung hergestellt werden

Hallo, 

 

Router wurde bereits stromlos gemacht, hat aber ebenfalls nichts gebracht.
Ich habe den SA-5 nun mit Hause genommen und werde ihn heute abend auf einen anderen Internetanschluss/Router anstecken.
Ich melde mich wieder!

Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 5
  • 0
Registered since

May 7, 2019

Re: Soundtouch SA-5: Es konnte keine Verbindung hergestellt werden

Auch auf einem anderen Internetanschluss kommt die gleiche Fehlermeldung.

Highlighted
Moderator

Re: Soundtouch SA-5: Es konnte keine Verbindung hergestellt werden

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von amsee

Hallo @amsee,

 

danke für die Bestätigung, das tut mir leid.

 

Dann machen wir nun folgendes: wir versuchen, die Firmware im SA-5 Verstärker zu aktualisieren. Das könnte nämlich der Schlüssel zum Erfolg sein.

 

Hierfür muss man den Verstärker auch nicht über die App eingebunden haben. Eine Anleitung findest Du hier: https://www.bose.de/de_de/support/article/updating-soundtouch-sa5.html

 

Nach dem Update kannst Du nochmal versuchen, den SA-5 über die App einzubinden. Wenn der Vorgang immer noch scheitert, gibt es auch eine manuelle Einrichtungsmethode, siehe hier:

 

https://www.bose.de/de_de/support/article/connecting-to-a-wi-fi-network-alt-setup-sa5.html

 

Ich hoffe, dass diese Vorgänge Dir helfen, den SA-5 endlich eingebunden zu bekommen. Wir sind aber gerne da, wenn Du weitere Hilfe benötigst!

 

Beste Grüße

-    Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Feb 5, 2016

Re: Soundtouch ST10: Es konnte keine Verbindung hergestellt werden

Hallo,

ich habe das gleiche Problem bei meiner zweiten ST10 Box.

 

Ich bekomme ebenfalls immer wieder die Meldung ...

 

"Es konnte keine Verbindung hergestellt werden..."

 

Ich kann die neue ST10 ohne Probleme in mein Heimnetzwerk einbinden und z.B. über Spotyfi auch steuern. Auch erkennt , anfangs, die Soundtouch-App die ST10 Box, lediglich das einbinden der Box in das Bose-Konto ist nicht möglich und wird mit "Es konnte keine Verbindung hergestellt werden..." abgebrochen.

Deshalb bekomme ich keinen Zugriff auf die Einstellungen und kann diese auch nicht mit meiner vorhanden ST10 Box verbinden.

 

Ich habe auch bereits ein neuen Bose Konto angelegt und beide Boxen dort versucht neu anzumelden. Bei meiner bestehenden Box hat das auch ohne Probleme funktioniert, bei der neuen Box hingegen bekomme ich wieder die gleiche Fehlermeldung.

Das deutet doch stark auf ein Problem zwischen, der neuen, ST10 Box und dem Bose Konto hin.

 

Alle anderen Tipps, die hier bei diesem Problem zu lesen sind, habe ich bereits probiert.

 

Was ich noch versuchen werde ist es an ein komplett anderes Heimnetzwerk (bei einem Freund) zu probieren. Wenn ich das Problem nicht in den nächsten Tagen in den Griff bekomme, schicke ich diese Box allerdings zurück. 

 

 

Gruß

 
 
Spoiler
Spoiler
 

 

Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 5
  • 0
Registered since

May 7, 2019

Re: Soundtouch ST10: Es konnte keine Verbindung hergestellt werden

Hallo, 

 

nach dem Firmware-Update hat es bei mir dann funktioniert. 

Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Jan 10, 2020

Re: Soundtouch ST10: Es konnte keine Verbindung hergestellt werden

Habe dasselbe Problem und inzwischen sämtliche Vorschläge hier aus dem Forum (Firmware-Update über USB-Storage und USB-Service-Anschluss, Reboot des Systems, ...,  ...) erfolglos durchgespielt.

Auch bei mir ist das SoundTouch 10 bereits im WLAN mit einer 192.168.x.x-Adresse aktiv und kann via PING erreicht werden. Folgerichtig erkennt die APP das System auch bereits automatisch nach Klick auf "Der Lautsprecher ist bereits mit dem Netzwerk verbunden". Allerdings endet auch bei mir das Hinzufügen zu meinem Account nach der Umbenennung des SoundTouch unbeirrt mit "Es konnte keine Verbindung hergestellt werden." und "INSTALLATION BEENDEN". 😠😡🤢

 

Das ist mega frustrierend und ich erwarte von einem Premium-Produkt tatsächlich auch ein Einrichtungs-System, das problemlos funktioniert. Es ist immerhin nicht jeder Benutzer ein WLAN- oder Sonstwas-Administrator. 😲