Shigeto
Still und startend!
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Oct 18, 2019

BOSE Soundlink Revolve nicht mit Windows 10 koppelbar

Hallo zusammen,

 

ich versuche meinen BOSE Soundlink Revolve mit dem PC (Win 10) zu verbinden.

Ich benutze einen Desktop PC mit Bluetooth-Dongle. Dieser funktionerte bisher einwandfrei. Auch mit meinem BOSE QC35.

 

Sobald ich nach einem neuen BT-Gerät suche taucht der BOSE Soundlink Revolve mit dem Zusatz LE- (BOSE Soundlink Revolve) auf. Ich weiß leider nicht was LE- bedeuten soll.

Wenn dieser ausgewählt wird koppelt Windows umgehend aber der Lautsprecher blinkt nach wie vor blau und gibt keine Bestätigung über die Verbindung aus.

 

Neustart des Pcs und update der BOSE Firmware haben keine Lösung gebracht. Im Netz finde ich auch nichts.

 

Wer kann mir da helfen?

 

Vielen Dank im Voraus.

2 ANTWORTEN 2
Highlighted
Moderator

Re: BOSE Soundlink Revolve nicht mit Windows 10 koppelbar

Hallo @Shigeto,

 

vielen Dank für Deinen Post in der Bose Community über Deine SoundLink Revolve!

 

Ich helfe Dir gerne weiter, was den Zusatz "LE" angeht.

 

Wenn man ein Gerät von Bose hat, das gleichzeitig mit zwei Bluetoothgeräten aktiv verbunden sein kann (was bei der SoundLink Revolve der Fall ist), erfolgt die gleichzeitige Verbindung über zwei Bluetooth-Einträge, die sowohl in der Revolve als auch in der Bluetoothliste der zwei verbundenen Geräte stehen.

 

Eine Verbindung heißt "[Name]", der andere heißt "[LE-Name]". "Name" tritt in den Vordergrund, wenn DIESES Gerät aktiv mit der Revolve verbunden ist und zzt. benutzt wird.

 

"[LE-Name]" tritt dafür in den Vordergrund, wenn dieses Gerät mit der Revolve verbunden ist, aber zzt. NICHT ausgewählt ist (so eine Art "Backup-Verbindung" also).

 

Das heißt für Dich: wenn eine dieser Einträge irgendwo fehlt, funktioniert das gesamte Setup nicht. Dann sollte man die Bluetoothlisten überall löschen und sich erneut verbinden.

 

Um die Bluetoothliste in der SoundLink Revolve zu löschen, macht man bitte folgendes:

 

https://www.bose.de/de_de/support/article/clearing-the-speakers-pairing-list-soundlink-mini-ii.html

 

Der obige Link trifft auch auf die SoundLink Revolve und die größere SoundLink Revolve Plus zu.

 

Wenn das Problem trotzdem weiterhin besteht, sag bitte Bescheid, damit ich Dir noch weiterhelfen kann.

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Shigeto
Still und startend!
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Oct 18, 2019

Re: BOSE Soundlink Revolve nicht mit Windows 10 koppelbar

Hallo Ben_E,

 

vielen Dank für die Antwort. Das hat funktioniert!

 

Beste Grüße.