Blaubaer
Mitwirkende/r
  • 2
  • 3
  • 0
Registered since

Dec 7, 2020

Re: Betreff: Bose Revolve + mit neuer Firmware 1.3.3 schaltet automatisch EIN ?!

Auch mir reicht es jetzt, der Bose wird verkauft. Ich habe parallel bei Teufel und JBL angefragt, ob die auch diesen Mist einbauen. Ich werde gerne über die Rückmeldungen und meine weiteren Erfahrungen mit der Konkurrenz berichten.

ElJi
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Feb 27, 2021

Re: Betreff: Bose Revolve + mit neuer Firmware 1.3.3 schaltet automatisch EIN ?!

Mir hat es gereicht, dass Bose ein (selbst eingebautes) Problem nach drei Jahren nicht lösen kann/will. Ich bin zu JBL gewechselt und bin sowohl mit den Produkten als auch mit dem Support zufrieden.

Allen, die Bose noch treu bleiben, wünsche ich viel Glück mit dem Support.

HPomme
Teilnehmer/in
  • 1
  • 1
  • 0
Registered since

Mar 14, 2021

Re: Bose Revolve + mit neuer Firmware 1.3.3 schaltet automatisch EIN ?!

Hallo Herrmann,

ich kann Dir nur 100% zustimmen, dass die neue Firmware für den Nutzer unakzeptabel ist.

Ich nutze die Box zum Beispiel beruflich als "Freisprecheinrichtung" in Teams.
Es ist einfach nervig, wenn sich die Box dann mit dem Handy verbindet, ohne dass ich es will. Dabei wird nämlich während des Teams- Meetings die Verbindung unterbrochen. Zusätzlich beeinflusst der Verbindungsversuch die Funktion der von mir verwendeten Bluetooth Maus, die während des Verbindungsversuchs auch nicht mehr funktioniert. Ich werde jetzt umgehend versuchen, das Downgrade auf 1.2.2 durchzuführen.      

Blaubaer
Mitwirkende/r
  • 2
  • 3
  • 0
Registered since

Dec 7, 2020

Re: Betreff: Bose Revolve + mit neuer Firmware 1.3.3 schaltet automatisch EIN ?!

Ich habe jetzt zum Teufel Motiv Go gewechselt. Super Lautsprecher, 1A Klang und "Made in Germany". Und vor allem: Kein BLE!

Ich werde zukünftig jedem in meinem Bekanntenkreis von Bose-Produkten abraten. Das war dann auch mein letzter Post in diesem Forum.

nailuj05
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Mar 23, 2021

Re: Betreff: Bose Revolve + mit neuer Firmware 1.3.3 schaltet automatisch EIN ?!

Diese Update ist eine Frechheit sondergleichen. Das Gerät schaltet sich ständig ungefragt ein und ist so nicht brauchbar. Der Kundenservice schlägt allen ernstes eine "Reparatur" um 79€ vor, für ein Problem das ganz offensichtlich durch ein Softwareupdate seitens Bose verursacht wurde.

So eine Kundenbehandlung ist eine Frechheit, Bose hat mich damit als Kunden verloren.