HermannS
Ratgeber/in
  • 106
  • 87
  • 0
Registered since

Feb 16, 2018

Re: Bose Revolve + mit neuer Firmware 1.3.3 schaltet automatisch EIN ?!

Hallo zusammen!

 

Ich war neugierig und habe mir nun auch die 1.5.0 auf dem Revolve+ installiert. Das nervige Feature wodurch sich das Gerät ohne jedwedes zutun einfach einschaltet, wenn es ein bekanntes Gerät findet ist selbstverständlich unverändert erhalten geblieben! Also vorsicht!

 

Neu sind folgende (unwichtige) Funktionen (siehe https://community.bose.com/t5/Bluetooth-Only-Speakers/New-firmware-release-for-SoundLink-speakers-an...:

  • Improvements to interoperability with Bose Connect and increased stability while in Party Mode
  • Crash prevention when changing language while toggling voice prompts

 

Nach einem kurzen Test mit der 1.5.0 hat sich nach knapp 10 Sekunden nach Drücken der ON/OFF-Taste das Gerät wieder eingeschaltet. Noch ohne die Updater-Seite geschlossen zu haben, bin ich in den "Erweiteteren Modus" (A, D, V, Pfeil-Oben, Pfeil-Unten) und habe wieder die 1.2.2 installiert. Jetzt ist wieder Ruhe. Tolle Arbeit, BOSE! Work like a BOSS!

 

HermannS

bifer
Mitwirkende/r
  • 0
  • 16
  • 0
Registered since

Mar 24, 2018

Re: Bose Revolve + mit neuer Firmware 1.3.3 schaltet automatisch EIN ?!

Hallo HermannS,

 

schade ... ich habe gerade noch ein paar Überschriften gelesen und mußte feststellen, dass manche Nutzer bis auf Version 1.1.8 zurückgingen um z.B. die Lautstärkeregelung wieder in Gang zu bekommen.

BOSE scheint ein größeres Qualitätsproblem bei der Softwareentwicklung zu haben.

Rach_A
Moderator

Re: Bose Revolve + mit neuer Firmware 1.3.3 schaltet automatisch EIN ?!

Hallo bifer,

 

danke für deinen Post. Die derzeit einfache alternative, wäre einfach das Bluetooth auf dem zuvor gekoppeltem Gerät auszuschalten, um so eine ungewollte Verbindung zu vermeiden. Mit einem Downgrade, kann das Problem auch vorrübergehend gelöst

 

werden, allerdings empfehle ich einen Upgrade wieder durchzuführen sobald eine Lösung gefunden wurde, dar unsere Produkte am besten funktionieren, wenn sie die neueste Firmware version haben.

 

LG

 

Rach - Bose Support

 

 

 

 

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
HermannS
Ratgeber/in
  • 106
  • 87
  • 0
Registered since

Feb 16, 2018

Re: Bose Revolve + mit neuer Firmware 1.3.3 schaltet automatisch EIN ?!

Hallo!

 

Oh, oh! Da geht die Diskussion wieder von vorne los.

 

Lieber Rach, wenn, dann bitte korrekt sagen: "Schalte Bleutooth auf ALLEN Devices ab, die derzeit mit dem Revolve gekoppelt sind".

Oder alternativ, um das SoundLink-Gerät "komplett auszuschalten", die Bluetooth-Liste löschen: https://www.bose.de/de_de/support/article/enabling-low-power-mode-revolve.html

 

Alles nichts Neues! Ich bleibe bei der 1.2.2!

 

HermannS

Rach_A
Moderator

Re: Bose Revolve + mit neuer Firmware 1.3.3 schaltet automatisch EIN ?!

Hallo bifer,

 

generell empfehlen wir unseren Kunden keinen Downgrade, dar unsere Geräte am besten funktionieren wenn sie die neueste Firmware Version haben. Die Updates unserer Geräte dient der Verbesserung und nicht eine Verschlechterung des Geräts.

 

LG

 

Rach - Bose Support

 

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
bifer
Mitwirkende/r
  • 0
  • 16
  • 0
Registered since

Mar 24, 2018

Re: Bose Revolve + mit neuer Firmware 1.3.3 schaltet automatisch EIN ?!

Ich begrüße neue Lösungen und Verbeserungen. Aber wenn mir ein Autohersteller eine fehlerhafte Motorsteuerung aufspielt oder meint ein Feature einzuspielen mit dem ich hinterher doppelten Spritverbrauch habe, dann würde ich sicherlich nicht die Füsse stillhalten und alles dafür tun, dass die alte Motorsteuerung wieder eingespielt wird. Im Falle Auto sogar mit Unterstützung eines Anwalts, wenn es denn sein muß.

 

Der Vorschlag Bluetooth am gekoppelten Gerät abzustellen, wenn man den Lautsprecher nicht braucht, ist freundlich gesagt, den Fehler in der Firmware sehr vereinfachend wegzubügeln und nicht zielführend. Ich benutze den Lautsprecher an meinem PC. Soll ich jetzt Bluetooth ausschalten und auch auf Tastatur- und Mausunterstützung verzichten?

ansgar
Mitwirkende/r
  • 4
  • 8
  • 0
Registered since

May 4, 2018

Re: Bose Revolve + mit neuer Firmware 1.3.3 schaltet automatisch EIN ?!

Hallo,

ich habe das "Feature" nach dem Aufspielen der Version 1.5.0 heute auch bemerkt und war gar nicht wirklich glücklich darüber.

Bitte - macht in der App eine Option, in der das automatische Verbinden deaktiviert werden kann!

Ich erwäge auch ein Downgrade auf frühere Firmware-Versionen. Wie geht das?

Rach_A
Moderator

Re: Bose Revolve + mit neuer Firmware 1.3.3 schaltet automatisch EIN ?!

Hallo Leute,

 

danke für eure Posts. Ich kann eure Frustration nachvollziehen und es tut mir leid, dass ihr euch mit diesen Schwierigkeiten befassen müsst.

 

Solltet ihr einen Downgrade in Erwägung ziehen, macht ihr dies indem ihr auf [a] [d] [v] [pfeil nach unten] [pfeil nach oben] drückt, während ihr im Updater seid.

 

Zum Thema automatisches Einschalten - ich habe euer Anliegen bereits zur Bearbeitung, an unsere Technikabteilung weiter geleitet.

 

Zum Thema Lautstärke an der Revolve selbst - ich bitte darum, dass die jenigen, die von diesem Problem betroffen sind, mir eine private Nachricht schreiben. Dann können wir genaue Details zu ihren Produkten sammeln.

 

Sobald mich Neuigkeiten erreichen, werde ich euch davon berichten.

 

Ich bitte um euer Verständnis

 

LG

 

Rach - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
ansgar
Mitwirkende/r
  • 4
  • 8
  • 0
Registered since

May 4, 2018

Re: Bose Revolve + mit neuer Firmware 1.3.3 schaltet automatisch EIN ?!

Warum ist im "Erweiterten Modus" plötzlich nur noch die Version 1.3.3 und 1.5.0 verfügbar? - Vor ein paar Tag waren noch die Versionen 1.1.6, 1.1.8 und 1.2.2 drin.

Ich bitte um eine kurze Erklärung.

 

Bildschirmfoto 2018-05-15 um 15.35.47.png

bifer
Mitwirkende/r
  • 0
  • 16
  • 0
Registered since

Mar 24, 2018

Re: Bose Revolve + mit neuer Firmware 1.3.3 schaltet automatisch EIN ?!

Interessant. Da soll wohl die fehlerhafte Firmware auf jeden Fall verwendet werden, anstatt jener die auch wirklich funktioniert.