lheidt9
Still und startend!
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Aug 13, 2018

Meine Bose Soundlink Mini 2 lädt nicht mehr

Ich habe vor ein paar Tagen versucht meine Bose Soundlink Mini 2 aufzuladen doch es ging nicht und der Powerbutton blinkt die ganze Zeit rot. Ich hab schon vieles versucht um die Box einzuschalten wie zb. Ladekabel gewechselt, auf Softwareupdates überprüft und die Box komplett neu gestartet, dazu habe ich den Multifunktionsbutton 10 Sekunden lang gehalten, doch nichts passierte. Kann mir jemand weiterhelfen ??  

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Moderator

Re: Meine Bose Soundlink Mini 2 lädt nicht mehr

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von lheidt9

Hallo Iheidt9,

 

vielen Dank für deinen post in der Community. Gerne werde ich versuchen dir weiter zu helfen.

 

Führe bitte ein Downgrade aus:

 

1. Dazu gehst du von einem PC oder Mac zu http://btu.bose.com/

2. Schließe dein Produkt über ein USB-Kabel an.

3. Klicke auf dein Produkt. Die Update-Seite lädt und teilt dir mit, dass deine Software auf dem neuesten Stand ist.

4. Gebe auf diesem Bildschirm die folgende Kombination der Reihe nach ein: "a", "d", "v", "(Pfeil nach oben)", "(Pfeil nach unten)".

5. Du kannst dann eine ältere Version deiner Software wählen und dann auf "Änderungen übernehmen" klicken.

6. Das Update wird heruntergeladen. Dies kann je nach Verbindungsgeschwindigkeit zwischen 5 und 10 Minuten dauern. Achte darauf, das Produkt vor dem Herunterladen nicht zu trennen.

 

Sollte dein Lautsprecher nach dem Downgrade ordnungsgemäß laufen, empfehle ich dir wieder ein Update auszuführen.

 

LG

 

- Rach - Bose Support

50 ANTWORTEN 50
Moderator

Re: Meine Bose Soundlink Mini 2 lädt nicht mehr

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von lheidt9

Hallo Iheidt9,

 

vielen Dank für deinen post in der Community. Gerne werde ich versuchen dir weiter zu helfen.

 

Führe bitte ein Downgrade aus:

 

1. Dazu gehst du von einem PC oder Mac zu http://btu.bose.com/

2. Schließe dein Produkt über ein USB-Kabel an.

3. Klicke auf dein Produkt. Die Update-Seite lädt und teilt dir mit, dass deine Software auf dem neuesten Stand ist.

4. Gebe auf diesem Bildschirm die folgende Kombination der Reihe nach ein: "a", "d", "v", "(Pfeil nach oben)", "(Pfeil nach unten)".

5. Du kannst dann eine ältere Version deiner Software wählen und dann auf "Änderungen übernehmen" klicken.

6. Das Update wird heruntergeladen. Dies kann je nach Verbindungsgeschwindigkeit zwischen 5 und 10 Minuten dauern. Achte darauf, das Produkt vor dem Herunterladen nicht zu trennen.

 

Sollte dein Lautsprecher nach dem Downgrade ordnungsgemäß laufen, empfehle ich dir wieder ein Update auszuführen.

 

LG

 

- Rach - Bose Support

Viva
Leise und leicht leistend!
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Jan 12, 2019

Re: Meine Bose Soundlink Mini 2 lädt nicht mehr

Ich hatte dieses Problem schon einmal und habe das Gerät dann zur Reparatur eingeschickt. Hat mich viel Zeit und Nerven gekostet. Danach hat es bis heute funktioniert. Ich habe das Gerät ca. 15 mal benutzen. Jetzt habe ich das gleiche Problem schon wieder. In unserem 5 Personenhaushalt haben wir 5 verschiedene Soundbars von verschiedenen Herstellern. Das Bosegerät kostete soviel wie die anderen 4 Geräte zusammen. Die anderen Geräte funktionieren seit Jahren einwandfrei. Habe mich jetzt entschieden die Bose Sound Minibar im Sondermüll zu entsorgen. Habe weder die Zeit noch die Nerven diese Gerät nach jedem 10 Gebrauch zu Reparatur zu schicken. Das Design ist super aber was nützt es wenn nur die Hülle stimmt. Kleider machen Leute oder eben nicht. It is just good looking plastic. Ich fände es super wenn Böse dieses Gerät vom Markt nehmen würde um keinen weiteren Imageschaden zu erleiden. Gruss Viva
FeWo_Bose
Leise und leicht leistend!
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Jan 23, 2019

Betreff: Meine Bose Soundlink Mini 2 lädt nicht mehr

Hallo,

ich habe das gleiche Problem, bin auch den Lösungswegen von Bose-Ben gefolgt, was aber für mein Gerät (Serien-Nr. xxxxxxxxxxxxxxxxx) keine Lösung ergab.

Aktueller Stand ist, dass mein Bose Mini Bluetooth Speaker 2 nun schon seit 5 Std. direkt (ohne Ladeschale) über das original Netzteil und dem original USB-Kabel mit dem Stromnetz verbunden ist.

Das Batteriesymbol blinkt vor sich hin und wenn ich den Lautsprecher vom Netz trenne, erscheint sofort das rote Batt.Symbol.

Schade, was nun Ben ??

FeWo_Bose
Leise und leicht leistend!
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Jan 23, 2019

Re: Meine Bose Soundlink Mini 2 lädt nicht mehr

Hallo "Rach vom Support",

nun habe ich das Sound Link Mini 2 an meinen Mac angeschlossen und bekomme auch die Info, dass die Firmware auf dem neuesten Stand ist.

Allerdings sehe ich überhaupt keine Eingabemöglichkeit um a,d,v u.s.w auf der Seite eingeben zu können.

Sorry, ich verstehe es nicht.

Re: Meine Bose Soundlink Mini 2 lädt nicht mehr

 

Re: Meine Bose Soundlink Mini 2 lädt nicht mehr

Hallo Fewo,

 

downgrades sind mittlerweile entfernt worden und somit nicht mehr für die Bluetoothgeräte verfügbar. Hast du den Lautsprecher auch in den Auslieferungszustand versetzt? Sag bitte bescheid, ob du die Schritt dazu brauchst und ich gebe sie dir gerne an.

 

LG

- Rach - Bose Support

FeWo_Bose
Leise und leicht leistend!
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Jan 23, 2019

Re: Meine Bose Soundlink Mini 2 lädt nicht mehr


@Community_Admin_DE  schrieb:

Hallo Fewo,

 

downgrades sind mittlerweile entfernt worden und somit nicht mehr für die Bluetoothgeräte verfügbar. Hast du den Lautsprecher auch in den Auslieferungszustand versetzt? Sag bitte bescheid, ob du die Schritt dazu brauchst und ich gebe sie dir gerne an.

 

LG

- Rach - Bose Support

 


Hallo Rach,

ja es wäre nett, wenn du mir aufzeigen würdest, wie man den Lautsprecher in den Auslieferungszustand versetzt.

Dank vorab

Grüße aus Brandenburg

 

Moderator

Re: Meine Bose Soundlink Mini 2 lädt nicht mehr

Hallo Fewo,

 

aber gerne doch. Den Auslieferungszustand führst du wie folgt aus:

 

Das Versetzen des Systems in den Auslieferungszustand startet den Prozessor neu, löscht jedoch keine Einstellungen wie die Sprachauswahl oder gekoppelte Bluetooth-Geräte

 

- Schließe den Lautsprecher an eine Steckdose an

 

- Halte die Multifunktionstaste 10 Sekunden lang gedrückt

 

- Während du die Multifunktionstaste gedrückt hältst, trennst du den Lautsprecher von der Stromversorgung

 

- Lassen dann die Multifunktionstaste los

 

Um den Auslieferungszustand zu deaktivieren, muss der Lautsprecher wieder an eine Steckdose angeschlossen werden

 

Sag bitte bescheid wenn noch etwas unklar ist.

 

LG

- Rach - 

FeWo_Bose
Leise und leicht leistend!
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Jan 23, 2019

Re: Meine Bose Soundlink Mini 2 lädt nicht mehr

Hallo Rach,

ja, schade, die Rückstellung in den Auslieferungszustand hat leider nicht den gewünschten Erfolg gebracht.

Da der Akku weiterhin keinen Willen zur Mitarbeit zeigt, wird das Gerät wohl entweder in der Schublade enden oder fest im Auto mit dauernder Spannungsversorgung installiert. Das reicht dann für mich auch aus, da ich es meist nur für die Sprachausgabe der Navigation via Handy genutzt habe.

Jetzt wieder 50 € für einen neuen Akku anlegen, bin ich nicht bereit.

Ich finde es jedoch einwandfrei, wie Du Dich um mein Anliegen gekümmert hast. Dafür vielen Dank und

freundliche Grüße aus Brandenburg