Rach_A
Moderator

SoundLink Mini II Special Edition-Ladeaktualisierung

Hallo alle miteinander,
 
Ich hoffe, dass alle ihre SoundLink Mini II Special Edition genießen!

In Kürze wird ein Firmware-Update veröffentlicht, mit dem Sie die SoundLink Mini II Special Edition von bestimmten Computern mit USB-Anschlüssen laden können, die derzeit nicht mit dem Lautsprecher kompatibel sind. Der Lautsprecher wird vorerst über einen USB-A-Anschluss an jeder Steckdose eines Ladegeräts aufgeladen - wie bei einem herkömmlichen Handy-Ladegerät.

Weitere Informationen zum Update erhalten Sie, sobald wir sie haben. Bis dahin freuen wir uns über Ihr Feedback zum SoundLink Mini II SE. Bitte hinterlassen Sie es in den Kommentaren unten!

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
19 ANTWORTEN 19
Maiber20
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Nov 29, 2019

Betreff: SoundLink Mini II Special Edition-Ladeaktualisierung

Hallo,

es wäre toll, wenn Du gleich den entsprechenden Link dazu gepackt hättest bzw. ein Verweis dahin.

Meine gestern bekommene lädt nur bis 20%. Die davor wieder weggeschickte hatte nur 10% geladen.

Maik

mebert2006
Teilnehmer/in
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Apr 11, 2020

Betreff: SoundLink Mini II Special Edition-Ladeaktualisierung

Danke aber wie soll man den ,,geniessen'' wenn er nicht lädt. 4 wochen alt und so einen Terz...!

Er lädt nicht über das mitgelieferte Kabel und das Update will er auch nicht machen weil eben genau dieser Ladestand zu niedrig ist. Hilft evtl. gegen die Wand werfen???

Ben_E
Moderator

Re: Betreff: SoundLink Mini II Special Edition-Ladeaktualisierung

Hallo zusammen,

 

vielen Dank für Eure Antworten in diesem Thread!

 

Es tut mir leid, dass ein Link fehlt. Das Firmwareupdate kann man hier herunterladen:

 

http://btu.bose.com/

 

Man muss einfach die Seite laden und dann den weiteren Anweisungen folgen.

 

Um seinen Lautsprecher aufzuladen, sollte man ein herkömmliches Handyaufladegerät verwenden, das 1,5 A oder 1,6 A und 5 V liefert. Wenn das nichts bringt, kann man auch ein Aufladegerät nehmen, das den Lautsprecher mit 5 V und 0,5 mA (500 Milliampere) versorgt. Hierbei wird die Aufladezeit aber extrem lang sein. Dabei sollte man auch keine Musik abspielen, ansonsten verliert der Lautsprecher an Power, statt aufgeladen zu werden.

 

Wer das alles ausprobiert hat und seinen Lautsprecher immer noch nicht aufladen kann, meldet sich bitte nochmal bei uns. Dann setzen wir den Lautsprecher zurück bzw. versuchen wir es mit dem Zurücksetzen des Lautsprechers in den "Auslieferungszustand"...

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
mebert2006
Teilnehmer/in
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Apr 11, 2020

Re: Betreff: SoundLink Mini II Special Edition-Ladeaktualisierung

Danke für die Antwort und das auf mein geschildertes Problem (Das Update lässt sich wegen des niedrigen Akkustandes gar nicht erst installieren) überhaupt nicht eingegangen wird. Also nochmals Danke...

Ben_E
Moderator

Re: Betreff: SoundLink Mini II Special Edition-Ladeaktualisierung

Hallo @mebert2006,

 

danke für Deine Antwort.

 

Auf Dein geschildertes Problem bin ich doch eingegangen. Da Dein Lautsprecher nicht aufgeladen werden kann, habe ich folgende Hinweise geschrieben:

 

"Um seinen Lautsprecher aufzuladen, sollte man ein herkömmliches Handyaufladegerät verwenden, das 1,5 A oder 1,6 A und 5 V liefert. Wenn das nichts bringt, kann man auch ein Aufladegerät nehmen, das den Lautsprecher mit 5 V und 0,5 mA (500 Milliampere) versorgt. Hierbei wird die Aufladezeit aber extrem lang sein. Dabei sollte man auch keine Musik abspielen, ansonsten verliert der Lautsprecher an Power, statt aufgeladen zu werden."

 

Wenn das alles nichts bringt, dann sag bitte Bescheid, damit wir über andere Methoden versuchen können, den Lautsprecher wieder auf die Beine zu bringen.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
a.schuetze345@web.de
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Jan 5, 2021

Re: Betreff: SoundLink Mini II Special Edition-Akku aufladen nicht möglich

Guten Abend + noch ein "richtig gutes Neues Jahr 2021"!

Hier ist Andreas aus Berlin. Ich habe meinen SoundLink Mini II SE Ende 10.20 über eBay von einem Musiker hier aus Berlin ersteigert, diesen mir großer Begeisterung seit dem genutzt + auch schon häufig aufgeladen.

Gestern Abend, als ich den Speaker erneut aufladen wollte, musste ich allerdings feststellen, dass dieses Aufladen einfach nicht möglich war. Es kam schlichtweg kein Strom am Gerät an. Die Aufladung sollte dabei, wie stets zuvor auch, über das USB-Kabel geschehen, welches ich vom Verkäufer bekommen habe. Aber es geschah absolut nix! Die "kleine Quasselstrippe" im Gerät sagt seit dem lediglich: "Batteriestand niedrig, bitte sofort aufladen!"

Tja Fräulein, wenn ich nur könnte!!

 

Kann mir jemand helfen?

 

Vielen Dank schon mal!!

Andreas aus Berlin

Ben_E
Moderator

Re: Betreff: SoundLink Mini II Special Edition-Akku aufladen nicht möglich

Hallo Andreas,

 

vielen Dank für Deinen ersten Post in der Bose Community! Es tut mir leid, dass sich Dein SoundLink Mini II SE Lautsprecher nicht mehr aufladen lässt.

 

Ich habe folgende Vorschläge für Dich:

 

   1. Bitte testweise ein anderes USB-Kabel und ein anderes Aufladegerät nehmen;

 

   2. Bitte testweise eine andere Stromquelle verwenden;

 

   3. Bitte Deinen Lautsprecher zurücksetzen, das geht so:

 

https://www.bose.de/de_de/support/article/resetting-the-speaker-soundlink-mini-ii.html

 

   4. Bitte den Lautsprecher in den sog. "Auslieferungszustand" setzen:

 

         a. Stromkabel an den Lautsprecher anschließen;
         b. 10 Sekunden lang die Multifunktionstaste (d.h. die Taste mit den 3 kleinen Kreisen) eingedrückt halten;
         c. Lautsprecher vom Stromnetz trennen, während Du die Multifunktionstaste weiterhin eingedrückt hältst;
         d. Danach von der Multifunktionstaste loslassen.

 

Der Auslieferungszustand startet den Prozessor des Lautsprechers neu. Danach lädst Du das Gerät bitte 1 Stunde lang auf, sodass Du schauen kannst, ob das Problem gelöst wurde.
 

   5. Bitte zu guter letzt die Firmware des Lautsprechers aktualisieren, was über den Bose Updater erfolgt: https://btu.bose.com

 

Wenn das alles nichts bringt, dann bedaure ich, dass wir Deinen Lautsprecher reparieren müssen. Dazu meldest Du Dich am besten telefonisch oder über unser Serviceformular, da wir hier in der Community keine Reparaturaufträge anlegen können.

 

Hier einige nützliche Links für Dich:

 

https://www.bose.de/de_de/contact_us.html

 

https://www.bose.de/de_de/support/self_service/service_and_repair_request.html

 

Ich hoffe, dass diese Infos hilfreich sind.

 

Viele Grüße nach Berlin

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
michelle1107
Teilnehmer/in
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Jan 7, 2021

Re: Betreff: SoundLink Mini II Special Edition-Akku aufladen nicht möglich

Hallo zusammen,

 

ich habe leider das gleiche Problem. Meine Box geht zwar noch an, aber der Akkuladezustand verändert sich seit Tagen nicht. Er wird dauerhaft mit 20% angegeben. Ich habe mittlerweile mehrfach alles ausprobiert:

- verschiedene Ladekabel

- verschiedene Ladestecker

- verschiedene Steckdosen

- Update gezogen

- Box zurück gesetzt.

 

Leider funktioniert nichts dergleichen. .Wie bekomme ich meine Box wieder aufgeladen?

 

Offensichtlich ist dies bei Bose ja ein bekanntes Problem. Ich hoffe auf Hilfe..

 

Liebe Grüße

Alex_S
Moderator

Re: Betreff: SoundLink Mini II Special Edition-Akku aufladen nicht möglich

Hallo @michelle1107,

 

 

vielen Dank für deinen ersten Beitrag in der Bose Communiyt!

 

Es tut mir leid zu hören, dass du Batterieprobleme mit deiner SoundLink Mini Ii hast.

 

Versuch bitte noch als letzten Schritt den Versandmodus aus.


Schalte den Lautsprecher in den Versandmodus:

 

- Schließe den Lautsprecher an eine Steckdose an
- Drücke und halte die Multifunktionstaste für 10 Sekunden
- Während du die Multifunktionstaste weiterhin gedrückt hältst, trennst du den Lautsprecher vom Stromnetz
- Lasse die Multifunktionstaste los.

 

Schließe den Lautsprecher an das Stromnetz an, um den Versandmodusmodus zu beenden.
Lasse den Lautsprecher mindestens eine Stunde lang aufladen.


Wenn das Problem behoben ist, prüfe auf btu.bose.com auf verfügbare Produkt-Updates und installiere diese.

 

Besteht das Problem noch, dann wende dich bitte an unseren Kundensupport.

 

 

Liebe Grüße