Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Oct 18, 2019

Soundlink Mini 1 Läd nicht

Hallo

 

meine Soundlink Mini 1 Läd nicht mehr! Angefangen hat es damit, dass wen ich ich die Box an den Strom geschlossen habe, sie ständig den ton für's Laden abgespielt hat (im Sekunden takt). Ich habe die Box dann nur von der Ladeschale genommen, weil ich davon ausgegangen bin das sie einfach nur nicht richtig drauf sitzt. Leider habe ich seit dem die box nicht mehr zum laden bekommen. weder mit der Ladeschale noch mit dem direkt Anschluss des Ladekabels. Es passiert nichts. keine LED leuchtet. 

 

Aus dem Original Ladekabel kommen ca 15V (mit dem Multimeter gemessen). Darum gehe ich nicht von einem Defekt des Ladekabels aus. Wie würde die Box sich verhalten, wenn der Akku Defekt wäre? Müsste Sie dann nicht wenigsten blinken? Habe die Box auch schon Resetet (Mute Knopf für 10sek drücken) und ich habe den Akku schon raus genommen, keine Änderung. Hoffe ich finde hier Hilfe.

 

Gruß Michael

5 ANTWORTEN 5
Highlighted
Moderator

Re: Soundlink Mini 1 Läd nicht

@Expi-Gaming

 

Hallo Michael,

 

vielen Dank für Deinen Post in der Bose Community! Es tut mir sehr leid, von diesem Zustand zu hören.

 

Ich nehme an, dass Du den Akku korrekt wieder eingesetzt hast?

 

Wenn ja, möchte ich Dich bitten, testweise ein anderes USB-Kabel und eine andere Steckdose auszuprobieren.

 

Wenn der Lautsprecher immer noch nicht aufgeladen wird, dann muss ich Dich leider informieren, dass der Lautsprecher reparaturbedürftig ist. In diesem Sinne hast Du zwei Optionen:

 

   1. Du kannst die Reparatur online buchen (siehe hier);

 

oder

 

   2. Du kannst Du telefonisch kontaktieren. Hier unsere Rufnummern:

 

Deutschland
Tel. +49 (0)696 6778 6790

 

Österreich
Tel. +43 (0)720 2050 430

 

Die Schweiz
Tel. +41 (0)435 088 000

 

Die Öffnungszeiten sind in allen Fällen Mo. - Sa., 9:00 - 18:00 Uhr. Ich möchte Dich bitten, am Telefon die 17-stellige Seriennummer Deines Bose-Produkts parat zu halten. Diese geht mit einer 0 los und befindet sich unten am Lautsprecher.

 

Am Telefon werden wir natürlich alle Infos zum Problem dokumentieren, damit unsere Entwickler wissen, dass das Verhalten aufgetreten ist. Somit können wir unsere Produkte stetig verbessern.
 

Wenn ich Dir noch weiterhelfen kann, sag Bescheid. Vielen Dank!

 

Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Mar 19, 2020

Re: Soundlink Mini 1 Läd nicht

Hallo Ben,

offensichtlich ist dir nicht bekannt Tass der Soundlink Mini 1st Generation nicht per USB-Kabel geladen werden kann. der Akku meines Soundlink Mini 1 ist auch eingegangen, und lt. Recherche hat das gerät einen Einschaltschutz, wenn also der Akku unter eine bestimmte Grundladung fällt.

 

Auch mit Netzbetrieb lässt sich die Box nicht bespielen! (eine Fehlkonstruktion meines Erachtens) 

 

also ich hätte mir von einer Firma die so Etabliert ist eine Praktische Lösung erwartet.

 

- z.B. einen Ersatzakku bestellen zu können, in einem eurer unzähligen Stores!?!?

Ist das denn Möglich? oder ist ein Gerät nachdem NUR der AKKU!!! wohlgemerkt den Geist aufgibt nicht mehr zu verwenden? 

 

möglicherweise würde ein Firmware update das Problem bereits lösen. und man konnte zumindest am netz den Klängen lauschen?

 

LG Gisi

 

 

Highlighted
Moderator

Re: Soundlink Mini 1 Läd nicht

Hallo @Gisi,

 

vielen Dank für Deinen ersten Post in der Bose Community! Herzlich willkommen.

 

Mir ist eigentlich klar, dass man die SoundLink Mini Serie I nicht per USB-Kabel aufladen kann, ich hatte es nur kurz vergessen 😉 Vielen Dank für Deinen Hinweis.

 

Es tut mir leid zu hören, dass sich Dein Lautsprecher - auch mit Strom - nicht zu bespielen ist. Ersatzakkus haben wir leider nicht mehr im Angebot. Ferner bieten wir bei der SoundLink Mini I keine Firmwareupdates an, sondern das ist nur bei der Mini II der Fall.

 

Ich nehme an, dass Du schon einen zweiten Stromanschluss ausprobiert hast? Ich empfehle Dir auch, nur das Bose Netzteil zu verwenden.

 

Gibt der Lautsprecher überhaupt keinen Ton von sich, wenn er mit dem Strom verbunden wird?

 

Wenn er keinen Ton von sich gibt, dann müssen wir den Lautsprecher leider reparieren. Das können wir hier in der Community allerdings nicht buchen. Ich empfehle Dir in diesem Sinne, unser Serviceformular zu verwenden, siehe hier:

 

https://www.bose.de/de_de/support/service_and_repairs.html

 

Ich hoffe, dass Dir diese Informationen weiterhelfen!

 

Viele Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Mar 19, 2020

Re: Soundlink Mini 1 Läd nicht

Hallo ben, 

Danke für deine gut gemeinte Antwort.

 

Ich befürchte allerdings, dass der Zustand des Akkus daran schuld ist, dass das gerät nicht mehr lädt. !Da es zu einem Ton kommt! und ein dauerhaft rot Blinkendes Batteriesymbol aufscheint kann dies nur ein software Problem sein.  (scheinbar ist das gerät Per Software davor geschützt bei einer niedrigen Grund Spannung und neuladung zu explodieren z.B.???) - ja es ist ein gerät, das mit ström ein und ausgeschaltet wird - schau schau...

 

Kann es sein, dass die Ingenieure an diesen Fall nicht gedacht haben? und ich einen Minilautsprecher um knapp 200€ gekauft habe der so oder so, sobald der Akku den geist aufgibt, irgendwann dem sicheren !Softwaretot! geweiht ist?

allen Besitzern der Serie 1 mein Beileid! das ist echt schwach Bose!

 

Ben Verzeih den etwas angewiderten Unterton, du kannst ja nichts dafür. aber wenn dir der Begriff geplante Obsoleszenz etwas sagt, dann würde ich an deiner stelle von Deinem Bürosessel aufspringen und etwas dagegen unternehmen! das zerstört mitunter diesen Planeten.

 

da ich weit über dem Garantiefall bin ist mir auch klar, dass ich höchstwahrscheinlich keinen ersatz für das gerät bekomme? oder eine ersatz Batterie? oder einfach Das Firmware update die das gerät auch ohne Akku spielen lässt.

 

also lieber Ben, was wirst Du jetzt tun, ausser mich kundenmäßig einzulullen, bis ich das Gefühl habe ich rede mit einem Automaten? wenn auch nicht mit Absicht... verzeih mir den Vorwurf,

aber entschuldige BOSE???

 

Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen. 

Gisi

 

PS: ich halte dich auf dem laufendem was ich sonst noch so der community zu diesem Thema beisteuern kann OK 😉

Highlighted
Moderator

Re: Soundlink Mini 1 Läd nicht

Hallo @Gisi,

 

vielen Dank für Deine Rückmeldung!

 

Wenn die SoundLink Mini I defekt wird, wird der Lautsprecher nicht ausgetauscht, sondern repariert. Mir liegen natürlich keine Informationen dazu vor, dass hier geplante Obsoleszenz der Fall sei.

 

Mein bester Vorschlag ist, dass Du Dich telefonisch bei uns meldest (hier in der Community können wir nämlich keine Reparaturaufträge buchen). Dann kannst Du das Anliegen vorbringen und unsere Mitarbeiter können schauen, ob es möglich ist, Dir bei der Reparatur entgegenzukommen.

 

Hier findest Du unsere Telefonnummer für Deutschland:

https://www.bose.de/de_de/contact_us.html

 

Oder für Österreich:

https://www.bose.at/de_at/contact_us.html

 

Oder für die Schweiz:

https://www.bose.ch/de_ch/contact_us.html

 

Ich hoffe, dass ich Dir mit diesen Hinweisen noch weiterhelfen konnte. Ich freue mich auf Deine weitere Teilnahme an der Community!

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!