Woloschyn
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Jan 7, 2021

Ständige Verbindungsaussetzer Kopfhörer QC35II sowohl am iPhone 12 als auch an anderen Geräten

Hallo dsamme,

 

Seit dem ich die Kopfhörer QC35 II von BOSE habe (ca. 1 Monat), nerven mich ständige Verbindungsabbrüche: ohne mein Zutun kommt plötzlich die Ansage "Verbindung unterbrochen" und zwei Sekunden später "Verbunden mit %Gerätename_soundso%. Es kann Stunden gut gehen, kann aber auch nach 20 Sekunden wieder passieren. Manchmal geht die Verbindung auch dauerhaft weg, dann muss ich die Kopfhörer ausschalten und neu verbinden. Spätestens nach dem drittem Abbruch in Serie vergeht mir die Lust auf Drahtloses und ich hole etwas Drahtgebundenes.

 

Dieses Problem habe ich mit meinem iPhone, mit meinem Arbeitslaptop und mit meinem privaten Rechner. Ich konnte bislang nicht feststellen dass die Kopfhörer mit einem dieser Geräte stabiler funktionieren als mit dem anderen. 

 

Kopfhörer hatten ursprünglich eine ältere FW-Version, jedoch zeigten schon immer das gleiche unzuverlässige Verhalten. Das FW-Update auf 4.8.1 hat genau so wenig gebracht wie ein Reset.

 

Ist da draußen jemand der das kennt und Ahnung hat wie und ob es zu fixen ist?

 

Kopfhörer: QC35 II, FW: 4.8.1

App-Version: Bose Connect 14.0, installiert auf dem Handy, s.u.

Vedbundene Geräte: iPhone 12 Pro Max (FW: 14.3), PC Windows 10

Wo das Problem auftrit: indoor, outdoor nicht getestet und nicht relevant

 

 

1 ANTWORT 1
Alex_S
Moderator

Re: Ständige Verbindungsaussetzer Kopfhörer QC35II sowohl am iPhone 12 als auch an anderen Geräten

Hallo @Woloschyn,

 

 

vielen Dank für deinen ersten Beitrag in der Bose Community!

 

Bitte lösch einmal die Bluetoothliste deiner ganzen Geräte oder zumindest einmal die Verbindung innerhalb deiner Geräte zu den Kopfhörern.

 

So löschst du die Liste deiner kopfhörer:

 

- Schalte dein Headset ein
- Schiebe den Power-Schalter auf das Bluetooth-Symbol und halte ihn für 10 Sekunden gedrückt, bis du hörst, dass die Bluetooth-Geräteliste gelöscht wird.

 

Wenn du mit einem Windows-Computer verbunden bist, überprüfe die Einstellung der Energieverwaltung für den Bluetooth®-Adapter.


- Klicke auf dem Computer auf das Startmenü und beginne mit der Eingabe von Geräte-Manager
- Klicke in den Suchergebnissen auf Gerätemanager, um ihn zu öffnen
- Klicke auf das > neben Bluetooth, um es zu erweitern
- Klicke mit der rechten Maustaste auf deinen Bluetooth-Adapter und wähle Eigenschaften
- Klicke auf den Reiter Energieverwaltung und entferne das Häkchen bei Dieses Gerät vom Computer ausschalten lassen, um Energie zu sparen
- Starte deinen Computer neu und versuche es erneut.

 

Wenn dies nichts bringt, dann kontaktier bitte einmal unseren Kundensupport.

 

 

Liebe Grüße