Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
MaKur74
Teilnehmer/in
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Mar 2, 2021

AWRCC3 schaltet sich bei tiefen Temperaturen nicht ein!

Wave Music System MODEL AWRCC3

 

Sobald die Raumtemperatur unter 18 Grad sinkt, kann das Gerät per Fernbedienung nicht sofort  eingeschalten werden, auch funktioniert der automatische Wecker unterhalb dieser Temperatur nicht. Nach ein paar Versuchen und einigen Minuten da zwischen kann er wieder eingeschalten werden.

Das Problem gibt es seit ca. 5 Wochen davor hat es einwandfrei funktioniert. Irgendwann ist einmal im Display "Please waiting..." aufgetaucht, dann aber nicht mehr.

Ich habe die Platine "291619-001" nach defekten Kondensatoren oder "kalten" Lötstellen abgesucht, aber mir ist nichts aufgefallen!

Vielleicht ist es ja nur eine Kleinigkeit. Ich bin für jeden Tipp dankbar! 

MfG

Martin

 

 

 

 

 

 

 

2 ANTWORTEN 2
Alex_S
Moderator

Re: AWRCC3 schaltet sich bei tiefen Temperaturen nicht ein!

Hallo @MaKur74,

 

 

vielen Dank für deinen ersten Beitrag in der Community!

 

Leider gibt es hierfür keine vorgeschriebenen Lösungsansätze.

 

Vielleicht versuchst du einmal einen Reset aus:

 

https://www.bose.de/de_de/support/articles/HC2563/productCodes/wms/article.html

 

 

Liebe Grüße

 

MaKur74
Teilnehmer/in
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Mar 2, 2021

Betreff: AWRCC3 schaltet sich bei tiefen Temperaturen nicht ein!

Hier ist die Lösung:

Bei mir war der SMD Elko mit 22uF (Nr. 2) defekt. In der Regel ist auch der SMD Elko mit 100uF (Nr. 1) defekt, darum habe ich diesen auch gleich ersetzt! Auf dem Foto sieht man beide ausgetauschten Kondensatoren.

Jetzt läuft die Anlage wieder einwandfrei 🙂

 

 

bose_wave3.jpg